Maischolle mit Speck

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Maischolle mit Speck
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
SpeckButterZitronensaftPetersilieScholleSalz

Zutaten

für
4
Zutaten
4
küchenfertige Schollen
Mehl zum Wenden
250 g
4 EL
Pfeffer frisch gemahlen
4 EL
2
unbehandelte Zitronen
1 Bund
Petersilie fein gehackt
Saisonale Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.
Die Schollen waschen, trocken tupfen und in ca. 6 EL Mehl wenden. Das überschüssige Mehl abklopfen. Den Speck in kleine Würfel schneiden. Die Butter in einer großen Pfanne erhitzen und den Speck darin glasig braten. Die Schollen dazugeben und den Speck auslassen, dabei die Schollen einmal wenden, bis der Speck knusprig braun ist.
2.
Die Schollen herausheben und auf einer großen Platte anrichten. Mit Salz und Pfeffer würzen und mit Zitronensaft beträufeln. Die Speck-Butter aus der Pfanne löffelweise auf die Schollen verteilen. Mit Petersilie garniert servieren. Die Zitronen in Schnitze schneiden und zu den Maischollen reichen.