0

Maissalat mit Krabben

Maissalat mit Krabben
0
Drucken
255
kcal
Brennwert
30 min
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
1 Dose Mais (340 g)
270 g Nordseekrabben aus der Dose
250 g Tomaten
Für die Marinade
Petersilie
Schnittlauch
1 Zwiebel
2 EL Kräuteressig
3 EL Öl
Salz
weißer Pfeffer
1 Msp. zerriebener Salbei
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

Schritt 1/2

Zunächst die Maiskörner und Krabben getrennt abtropfen lassen. Tomaten mit kochendem Wasser übergießen, häuten und die Stengelansätze rausschneiden. Tomaten halbieren, entkernen und in Streifen schneiden. Die Maiskörner, Krabben und Tomaten in eine Schüssel gehen.

Schritt 2/2

Für die Marinade Petersilie und Schnittlauch unter kaltem Wasser abbrausen, mit Haushaltspapier trockentupfen und fein hacken. Zwiebel schälen, fein würfeln. In einer Schüssel Essig und Öl mit Salz, Pfeffer und Salbei verrühren. Kräuter und Zwiebelwürfel zugeben. Über die Salatzutaten geben. Zugedeckt 60 Minuten in Kühlschrank stellen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Giftgarden schwarzer Bilderrahmen Set für Bildergalerie Wanddeko Fotodisplay Geschenke Freunde
VON AMAZON
18,74 €
Läuft ab in:
Philips HD9220/20 Airfryer (1425 Watt, ohne Öl) schwarz
VON AMAZON
Preis: 219,99 €
124,30 €
Läuft ab in:
Philips Azur Performer Plus GC4527/00 Dampfbügeleisen (2600 Watt
VON AMAZON
Preis: 99,99 €
50,47 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages