0
Drucken
0

Makrelen-Sashimi

Makrelen-Sashimi
30 min
Zubereitung
35 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zubereitungsschritte

1
Den Ingwer schälen und fein reiben. Zusammen mit den Chiliflocken in 3 EL Sojaöl rühren. Die Sojasauce unterquirlen.
Wie Sie frische Ingwerwurzel ganz einfach schälen
2
Den Rettich waschen, putzen und in dünne Scheiben hobeln. Die Mu-Err, Austernpilze und Enoki putzen. Die Frühlingszwiebeln waschen und putzen. Das Weiße fein hacken, das Grün längs in sehr feine Streifen schneiden. Das übrige Öl in einem Wok erhitzen und den Rettich zusammen den Lauchzwiebeln anbraten. Die Pilze dazu geben und alles unter Rühren 2-3 Minuten braten. Mit Salz, Cayennepfeffer, Koriander und Knoblauch würzen, vom Herd nehmen und etwas abkühlen lassen.
3
Die Fischfilets waschen und trocken tupfen. Mit einem gut geschärften Messer in dünne Scheiben à ca. 0,5 cm schneiden.
4
Auf länglichen Tellern anrichten und mit dem Soja-Dressing beträufeln. Das Gemüse dazu setzen und mit Stäbchen servieren.

Top-Deals des Tages

Hochwirksame Luftreinigung mit Zimmerpflanzen | Ohne Strom & Chemie | Natürlicher Luftbefeuchter für spürbar gesünderes Raumklima | Wissenschaftlich geprüft | Filtert effektiv Feinstaub & Gerüche
VON AMAZON
79,19 €
Läuft ab in:
Chefarone Pfannenschoner mit antirutsch - 5er Set Pfannenschutz - 38 cm Pfannenschutzeinlagen aus Filz - Pfannenschutzset - Stapelschutz für Pfanne
VON AMAZON
11,02 €
Läuft ab in:
Jerrybox Kosmetikspiegel mit Beleuchtung 360? Rotation Schminkspiegel mit 7-Facher Vergrößerung LED Beleuchteter Makeup Spiegel
VON AMAZON
6,79 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages