0
Drucken
0

Makronenpudding

Makronenpudding
2 h 20 min
Zubereitung
2 h 35 min
Fertig
mittel
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
Milch (1,5 % Fett)
120 g altbackenes Weißbrot ohne Rinde
70 g Halbfettbutter
3 Eigelbe
50 g Zucker
Hier kaufen!250 g Rosinen
3 Eiweiß
Butter zum Einfetten
250 g Makronen
Für die Rumsoße
4 Eier
80 g Zucker
Hier kaufen!125 ml Rum
125 ml Wasser
Saft einer halben Zitronen
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Milch und Brot in einem Topf bei mittlerer Hitze 10 Minuten kochen lassen.

2

In der Zwischenzeit Butter in einer Schüssel cremig rühren. Eigelb und Zucker in einer anderen Schüssel schaumig rühren. Butter mit den unter heißem Wasser gewaschenen, trockengetupften Rosinen unter die Eigelbmasse ziehen. Brot mit der Milch durch ein Sieb streichen. Dazugeben. Eiweiß steif schlagen, unterziehen.

Wie Sie Eiweiß am besten zu steifem Schnee schlagen
Wie Sie gekonnt Eigelb mit Zucker schaumig rühren
3

Puddingform mit Butter einfetten. Puddingmasse schichtweise mit den Makronen in die Puddingform füllen. Gut verschließen. Im Wasserbad zwei Stunden kochen lassen.

4

Für die Rumsoße Eier, Zucker, Rum, Wasser und Zitronensaft in einem Topf verrühren. Im Wasserbad so lange schlagen, bis die Masse cremig wird.

Top-Deals des Tages

Ausgewählte W6-Nähmaschinen jetzt ab 89,99€
VON AMAZON
Preis: 129,00 €
109,00 €
Läuft ab in:
Entertin 42cl Cocktail Gläser - 2er Set
VON AMAZON
8,49 €
Läuft ab in:
Ausgewählte W6-Nähmaschinen jetzt ab 89,99€
VON AMAZON
Preis: 299,00 €
279,00 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages