Mamorkuchen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Mamorkuchen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
5,3 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 1 h 20 min
Fertig
Kalorien:
485
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Stücke enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien485 kcal(23 %)
Protein9 g(9 %)
Fett24 g(21 %)
Kohlenhydrate55 g(37 %)
zugesetzter Zucker23 g(92 %)
Ballaststoffe2,6 g(9 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0,8 μg(4 %)
Vitamin E2,1 mg(18 %)
Vitamin K3,5 μg(6 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin2,5 mg(21 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure23 μg(8 %)
Pantothensäure0,5 mg(8 %)
Biotin6,3 μg(14 %)
Vitamin B₁₂0,5 μg(17 %)
Vitamin C0 mg(0 %)
Kalium298 mg(7 %)
Calcium57 mg(6 %)
Magnesium41 mg(14 %)
Eisen2,4 mg(16 %)
Jod8 μg(4 %)
Zink1,1 mg(14 %)
gesättigte Fettsäuren13,6 g
Harnsäure22 mg
Cholesterin121 mg
Zucker gesamt26 g

Zutaten

für
12
Zutaten
250 g Butter oder Mararine
250 g Zucker
4 Eier (Größe M)
500 g Mehl
1 Päckchen Backpulver
50 g geriebene Mandelkerne
200 ml Milch
4 EL Milch
50 g geriebene Schokolade
40 g Kakaopulver
2 EL Rum
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ButterZuckerMilchMandelkernSchokoladeMilch

Zubereitungsschritte

1.

Zuerst Fett und 200 g Zucker sahnig rühren, anschließend die Eier eins nach dem anderen hinzufügen.
Mehl mit Backpulver und Mandeln mischen und abwechselnd mit je 20 cl Milch dazugeben.

2.

4 EL Milch mit 50 g Zucker, Schokolade, Kakao und Rum verrühren,
1/3 des Teiges daruntermischen.

3.

Die Hälfte des hellen Teiges in eine gefettete Kranzform geben, darüber den braunen und dann wieder hellen Teig.
Mit einer Gabel wellenförmig durch den Teig ziehen, damit die Marmorierung entsteht.

4.

Die Form bei 180°C in den Backofen schieben.
Den Kuchen 80 Minuten backen und noch warm aus der Form stürzen.