Mandel-Schoko-Pralinen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Mandel-Schoko-Pralinen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
5,1 / 10
Schwierigkeit:
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h 15 min
Zubereitung
Kalorien:
73
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Stück enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien73 kcal(3 %)
Protein2 g(2 %)
Fett4 g(3 %)
Kohlenhydrate7 g(5 %)
zugesetzter Zucker6 g(24 %)
Ballaststoffe0,9 g(3 %)
Automatic
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E0,8 mg(7 %)
Vitamin K0,5 μg(1 %)
Vitamin B₁0 mg(0 %)
Vitamin B₂0 mg(0 %)
Niacin0,5 mg(4 %)
Vitamin B₆0 mg(0 %)
Folsäure3 μg(1 %)
Pantothensäure0,1 mg(2 %)
Biotin0,3 μg(1 %)
Vitamin B₁₂0,1 μg(3 %)
Vitamin C0 mg(0 %)
Kalium118 mg(3 %)
Calcium23 mg(2 %)
Magnesium19 mg(6 %)
Eisen1,1 mg(7 %)
Jod1 μg(1 %)
Zink0,3 mg(4 %)
gesättigte Fettsäuren2,2 g
Harnsäure1 mg
Cholesterin2 mg
Zucker gesamt7 g
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
40
Pralinenmasse
150 g
50 g
je 100 g Schlagsahne und weiche Butter
2 EL
25 g
Ausserdem
100 g
gehackte Mandelkerne
200 g

Zubereitungsschritte

1.

Beide Kuvertürensorten grob hacken. Sahne in einem Topf aufkochen, Kuvertüre darin auflösen. Butter unterrühren, bis eine glatte Masse entsteht. Masse im Kühlschrank fest werden lassen (am besten über Nacht).

2.

In der Zwischenzeit Mandeln in einer trockenen Pfanne rösten und auf einem Teller auskühlen lassen. Zartbitter-Kuvertüre in Stücke schneiden und in einer Schüssel auf einem heißen Wasserbad schmelzen, dabei ab und zu umrühren. Mandeln unterrühren. Aus der Masse mit Hilfe von zwei Teelöffeln runde, flache Mini-Platten (3 cm Durchmesser) auf einem Stück Alufolie formen und fest werden lassen.

3.

Kokosfett auflösen und abkühlen lassen. Die kalte Pralinenmasse 5 Minuten mit den Rührbesen des Handrührers aufschlagen, Orangenlikör und Kokosfett nach und nach unterrühren. Masse in einen Spritzbeutel mit Sterntülle füllen und Tupfen auf die Schokoplatten spritzen. Kalt stellen. Pralinen mit Kakao bestäuben und im Kühlschrank aufbewahren.