Mandel-Ziegenkäse-Petersilien-Pesto

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Mandel-Ziegenkäse-Petersilien-Pesto
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,9 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
Kalorien:
428
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien428 kcal(20 %)
Protein17 g(17 %)
Fett9 g(8 %)
Kohlenhydrate68 g(45 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe5,7 g(19 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E2,5 mg(21 %)
Vitamin K29,5 μg(49 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin5,2 mg(43 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure44 μg(15 %)
Pantothensäure0,5 mg(8 %)
Biotin2,5 μg(6 %)
Vitamin B₁₂0,2 μg(7 %)
Vitamin C8 mg(8 %)
Kalium299 mg(7 %)
Calcium57 mg(6 %)
Magnesium72 mg(24 %)
Eisen1,9 mg(13 %)
Jod2 μg(1 %)
Zink1,8 mg(23 %)
gesättigte Fettsäuren1,7 g
Harnsäure62 mg
Cholesterin4 mg
Zucker gesamt2 g

Zutaten

für
8
Zutaten
2
Knoblauchzehen (geschält)
Salz, Pfeffer
2 Handvoll
frische Petersilie
50 g
blanchierte Mandelkerne
200 g
3 EL
1 Spritzer
750 g

Zubereitungsschritte

1.

Den Knoblauch in einem großen Mörser mit etwas Salz zerstoßen. Die Petersilie dazugeben und zerstoßen. Die Mandeln zufügen und ebenfalls zerstoßen, bis eine grobe grüne Paste entsteht.

2.

In eine mittelgroße Schüssel füllen, den Ziegenquark oder -käse und das Olivenöl hinzufügen und alles gründlich verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen und nach Belieben mit einem Spritzer Zitronensaft oder etwas abgeriebener Zitronenschale abschmecken.

3.

Die Penne nach Packungsanweisung bissfest kochen. Vor dem Abgießen eine Kelle Nudelwasser abnehmen und zur Seite stellen. Die abgetropften Penne mit dem Pesto vermischen und bei Bedarf etwas Nudelwasser hinzufügen.