Mandelcremepudding

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Mandelcremepudding
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,3 / 10
Schwierigkeit:
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
fertig in 1 h 55 min
Fertig
Kalorien:
402
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien402 kcal(19 %)
Protein11 g(11 %)
Fett20 g(17 %)
Kohlenhydrate45 g(30 %)
zugesetzter Zucker24 g(96 %)
Ballaststoffe3,4 g(11 %)
Automatic
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E5,5 mg(46 %)
Vitamin K9,1 μg(15 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin2,9 mg(24 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure26 μg(9 %)
Pantothensäure0,7 mg(12 %)
Biotin7 μg(16 %)
Vitamin B₁₂0,5 μg(17 %)
Vitamin C3 mg(3 %)
Kalium416 mg(10 %)
Calcium181 mg(18 %)
Magnesium74 mg(25 %)
Eisen1,6 mg(11 %)
Jod16 μg(8 %)
Zink1,6 mg(20 %)
gesättigte Fettsäuren4,5 g
Harnsäure14 mg
Cholesterin11 mg
Zucker gesamt31 g

Zutaten

für
4
Zutaten
500 ml Milch
75 g feiner Zucker
2 EL Speisestärke
2 EL gemahlener Reis
75 g gemahlene abgezogene Mandelkerne
1 TL Rosenwasser
2 EL Blütenhonig
2 EL geschälte und gehackte Pistazien
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
MilchZuckerMandelkernPistazieReisBlütenhonig

Zubereitungsschritte

1.

Milch und Zucker in einen Topf geben und bei mittlerer Hitze rühren, bis sich der Zucker aufgelöst hat. Stärkemehl, gemahlenen Reis und 60 ml Wasser zu einer Paste mischen. Zur Milch geben und bei schwacher Hitze 20 Minuten unter gelegentlichem Rühren kochen. Mandeln zufügen, 15 Minuten kochen und Rosenwasser zugießen. In kleine Servierschüsseln füllen und 1 Stunde kalt stellen. Mit Honig beträufeln, mit Pistazien bestreuen und servieren.