0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Mandelherz
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h 20 min
Zubereitung
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ButterZuckerMandelkernMandelblättchenEiZucker

Zutaten

für
10
Zutaten
150 g
weiche Butter
2
Eier (Größe M)
100 g
10 Tropfen
75 g
gemahlene Mandelkerne
150 g
1
gehäufter TL Backpulver
40 g
100 g
Außerdem:
etwas Eiweiß
etwas grober Zucker
Fett und feine Semmelbrösel für die Form
Saisonale Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.

Den Backofen auf 200°C (Umluft 180°C, Gas Stufe 3-4) vorheizen. Eine Metallherzform (etwa 800 Milliliter Inhalt) sorgfältig mit Fett auspinseln und mit den Semmelbröseln ausstreuen.

2.

Die weiche Butter mit den Schneebesen des Handrührgerätes schaumig rühren. Eier und Zucker hinzufügen und die Masse cremig rühren. Bittermandelöl und Mandeln unterrühren. Das Mehl mit dem Backpulver mischen und ebenfalls unterrühren.

3.

Den Teig in die Form füllen, glatt streichen und im Backofen auf der mittleren Schiene etwa 45 Minuten backen. Den Kuchen herausnehmen und in der Form einige Minuten abkühlen lassen. Dann das Herz stürzen, auf ein Kuchengitter setzen und völlig auskühlen lassen.

4.

Mandelblättchen in einer Pfanne ohne Fett rösten. Auf einen Teller schütten. Die Kuchenglasur laut Packungsbeschreibung schmelzen lassen und auf das Herz streichen. Den Rand mit den Mandeln bestreuen.

5.

Die Rosenblätter mit dem Eiweiß bepinseln und mit etwas Zucker bestreuen. Das Herz damit verzieren.