Mandelkekse mit Pflaumen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Mandelkekse mit Pflaumen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
4,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 48 min
Fertig
Kalorien:
68
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Stück enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien68 kcal(3 %)
Protein2 g(2 %)
Fett2 g(2 %)
Kohlenhydrate11 g(7 %)
zugesetzter Zucker4 g(16 %)
Ballaststoffe0,8 g(3 %)
Automatic
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E0,7 mg(6 %)
Vitamin K1,1 μg(2 %)
Vitamin B₁0 mg(0 %)
Vitamin B₂0 mg(0 %)
Niacin0,5 mg(4 %)
Vitamin B₆0 mg(0 %)
Folsäure5 μg(2 %)
Pantothensäure0,1 mg(2 %)
Biotin1,1 μg(2 %)
Vitamin B₁₂0,1 μg(3 %)
Vitamin C0 mg(0 %)
Kalium50 mg(1 %)
Calcium5 mg(1 %)
Magnesium7 mg(2 %)
Eisen0,2 mg(1 %)
Jod1 μg(1 %)
Zink0,2 mg(3 %)
gesättigte Fettsäuren0,2 g
Harnsäure6 mg
Cholesterin15 mg
Zucker gesamt5 g

Zutaten

für
60
Zutaten
4 Eier
250 g Zucker
125 g gemahlene Mandelkerne
120 g Trockenpflaumen
½ TL Zimtpulver
1 Msp. Nelkenpulver
1 TL Natron gehäuft
500 g Mehl
Außerdem
Mehl
Backpapier
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ZuckerMandelkernNatronEiZimtpulverNelkenpulver

Zubereitungsschritte

1.

Für den Teig die Eier mit dem Zucker schaumig schlagen. Die Mandeln unterheben. Die Pflaumen fein hacken und dazugeben. Zimt- und Nelkenpulver sowie Natron hinzufügen. Das Mehl unter den Teig arbeiten.

2.

Aus dem Teig mit bemehlten Händen kleine Cookies formen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech setzen. Im vorgeheizten Backofen bei 180°C ca. 15-18 Min. backen.

 
Danke nochmal.
 
Danke für die schnelle Antwort. Aber fehlt da nicht trotzdem Butter ? Ich kenne kein Keksrezept ohne Butter.
Bild des Benutzers EAT SMARTER
Oh doch, es gibt viele Kekse ohnen Butter. Falls der Teig zu trocken ist, geben Sie etwas Buttermilch dazu.
 
Hallo liebes eatsmarter -team, kann es sein, dass bei diesem Rezept die Butter vergessen wurde ? Ich habe die Kekse gestern gemacht, zum Glück aber nur die Menge von 15 Stück, weil ich die Kekse noch nicht kannte und nicht Gefahr laufen wollte, dass sie mir nicht schmecken. Geschmacklich waren sie gut, aber die Konsistenz war dermaßen trocken, dass sie fast im Mund gestaubt haben. Ich habe 2 Stück selber gegessen und die anderen auf dem Spielplatz bei meiner Tochter an die Kinder verteilt (böse Oma) . Meine Tochter sagte auch, Geschmack gut, Rest nicht so gut. Oder habe ich was falsch gemacht ? Ich habe mich so fast ans Rezept gehalten, nur dass ich Dinkelmehl genommen habe und mangels Natron normales Backpulver. Wäre nett, wenn Sie sich melden würden. Nebenbei: die Bananen-Cookies mit Nüssen und Haferflocken sind genial. Ein bisschen zu süß, das nächste Mal etwas weniger Zucker. Ich bin der Meinung , dass eatsmarter bei den Keksen überwiegend zuviel Zucker angibt.
Bild des Benutzers EAT SMARTER
Falls Sie Vollkornmehl verwendet haben müssen Sie etwas Wasser zufügen.