0
Drucken
0

Mandelkränzchen

Mandelkränzchen
30 min
Zubereitung
50 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zubereitungsschritte

1

Das Weizenvollkornmehl mit dem Meersalz, dem Honig und dem Eigelb verrühren. Die kalte Butter fein darüberschneiden und alles rasch miteinander verkneten. Den Teig 1 Stunde im Kühlschrank ruhen lassen.

2

Den Backofen auf 175°C vorheizen. Dann den Teig dünn ausrollen, kleine, runde Plätzchen ausstechen und auf ein gefettetes Back blech legen. Für den Belag die Eiweiße steif schlagen, den Honig dazurühren und die geriebenen Mandeln und die Muskatblüte unterziehen.

3

Die Masse in einen Spritzbeutel mit großer Tülle füllen und auf jedes Plätzchen ein Kränzchen spritzen. In die Mitte einen Tupfer Marmelade geben und die Mandelkränzchen auf der mittleren Schiene etwa 20 Minuten backen

Top-Deals des Tages

SOLEDI Dreamcatcher Traumfänger Glücksbringer exquisite Stickereien aus der schönsten Geschichten in der amerikanischen indischen Mythologie (weiß)
VON AMAZON
6,50 €
Läuft ab in:
SOLEDI Dreamcatcher Traumfänger Glücksbringer exquisite Stickereien aus der schönsten Geschichten in der amerikanischen indischen Mythologie (weiß)
VON AMAZON
6,70 €
Läuft ab in:
FANCY-FIX Fensterfolie
VON AMAZON
5,73 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages