Mandelmakronen mit Buttercreme gefüllt

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Mandelmakronen mit Buttercreme gefüllt
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
4,2 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
45 min
Zubereitung
fertig in 2 h 10 min
Fertig
Kalorien:
122
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Stück enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien122 kcal(6 %)
Protein2 g(2 %)
Fett7 g(6 %)
Kohlenhydrate13 g(9 %)
zugesetzter Zucker12 g(48 %)
Ballaststoffe1 g(3 %)
Automatic
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E2,3 mg(19 %)
Vitamin K0,2 μg(0 %)
Vitamin B₁0 mg(0 %)
Vitamin B₂0 mg(0 %)
Niacin0,7 mg(6 %)
Vitamin B₆0 mg(0 %)
Folsäure4 μg(1 %)
Pantothensäure0,1 mg(2 %)
Biotin0,2 μg(0 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C0 mg(0 %)
Kalium65 mg(2 %)
Calcium9 mg(1 %)
Magnesium20 mg(7 %)
Eisen0,3 mg(2 %)
Jod0 μg(0 %)
Zink0,3 mg(4 %)
gesättigte Fettsäuren1,7 g
Harnsäure4 mg
Cholesterin6 mg
Zucker gesamt13 g
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
20
Zutaten
175 g
gemahlene Mandelkerne geschält
175 g
1 Msp.
2
2 EL
Für die Buttercreme
50 g
weiche Butter
50 g
1 Msp.
Orangenschale unbehandelt

Zubereitungsschritte

1.

Den Ofen auf 160°C Unter- und Oberhitze vorheizen.

2.

Die Mandeln in einer Schüssel mit dem Puderzucker und dem Vanillemark vermengen. Nach und nach die Eiweiße unterrühren, dann das Gelee. Kleine Häufchen mit 2 Teelöffeln auf ein mit Backpapier belegtes Backblech setzen. Vorsichtig mit etwas kaltem Wasser bepinseln und im Ofen ca. 25 Minuten goldbraun backen.

3.

Aus dem Ofen nehmen und auf dem Blech auskühlen lassen.

4.

Währenddessen für die Creme die Butter mit dem Puderzucker und dem Orangenabrieb schaumig schlagen. Abgedeckt im Kühlschrank ca. 20 Minuten kalt stellen.

5.

Auf die Unterseite der Hälfte der Makronen jeweils etwas Buttercreme streichen (oder spritzen) und mit den restlichen Makronen zusammensetzen.