Mandelmilchgelee

mit Erdbeeren
0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Mandelmilchgelee
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
5,9 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 55 min
Fertig
Kalorien:
505
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Brennwert505 kcal(24 %)
Autor dieses Rezeptes:
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
MilchErdbeereSchlagsahneZuckerMandelkernZucker

Zutaten

für
4
Zutaten
½ l
fettarme Milch
60 g
geschälte, gemahlene Mandelkerne
75 g
3 Tropfen
2 Gläser
Kirschwasser (je 2 cl)
7 Blätter
weiße Gelatine
Zum Anrichten
250 g
60 g
2 EL
125 ml
½ Päckchen
10 g
30 g
blättrige Mandelkerne
½ TL
Saisonale Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.

Zunächst die Milch in einem Topf zum Kochen bringen und gemahlenen Mandeln reingeben. Aufkochen lassen. Nun denTopf vom Herd nehmen und die Mandelmilch im geschlossenen Topf 15 Minuten ziehen lassen. Durch ein feines Sieb oder Tuch gießen. Mit Zucker, Bittermandelöl und Kirschwasser abschmecken.

2.

Gelatine in einem Becher mit kaltem Wasser einweichen. Anschließend ausdrücken. In einem Gefäß im heißen Wasserbad auflösen. Unter die Mandelmilch mischen. Mandelmilch in eine kalt ausgespülte Schüssel gießen. Im Kühlschrank 60 Minuten erstarren lassen.

3.

Inzwischen Erdbeeren waschen, entstielen, abtropfen lassen und halbieren. Mit Zucker und Kirschwasser mischen und zugedeckt beiseite stellen. Sahne mit Vanillinzucker in einer Schüssel steif schlagen. In einen Spritzbeutel in den Kühlschrank legen. Nun die Butter in einer Pfanne erhitzen und blättrige Mandeln und Zucker reinstreuen. Unter Rühren in 5 Minuten bei kleiner Hitze goldbraun rösten. Anschließend alles auf einem Teller abkühlen lassen.

4.

Die Schüssel mit Mandelmilchgelee einige Sekunden in heißes Wasser tauchen. Die Speise auf eine Platte stürzen und mit den Erdbeeren, Sahne und gerösteten Mandeln garnieren.

Zubereitungstipps im Video