Mandelplätzchen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Mandelplätzchen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
5,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h 30 min
Zubereitung

Zutaten

für
40
Zutaten
50 Mandelblättchen
1 Ei
60 g weiche Butter
60 g Zucker
1 TL Zimt
80 g Mehl
Für den Guss
70 g Puderzucker
1 EL Zitronensaft
1 EL flüssige Butter
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ButterZuckerButterZitronensaftMandelblättchenEi
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Mandelblättchen grob zerkrümeln. Ei trennen, Eigelb verquirlen, Eiweiß leicht schaumig rühren.
2.
Die weiche Butter schaumig aufschlagen, dann Zucker, Zimt und 1 EL Eigelb unterrühren und zuletzt das Mehl untermischen.
3.
Den Teig in eine gefettete Form (18 x 18 cm) verteilen, 1 Stück Backpapier darüber legen, den Teig gleichmäßig flach streichen. Papier abziehen. 2 EL Eiweiß auf den Teig streichen. Mandelstückchen darüber streuen, wieder mit Backpapier bedecken, flach streichen und dabei die Mandeln leicht in den Teig drücken. Papier entfernen. Den Mandelkuchen im vorgeheizten Backofen (160°, Mitte) in ca. 35 - 40 Minuten goldgelb backen.
4.
Puderzucker mit Zitronensaft, Butter und zu einem nicht zu dickflüssigen Guss verrühren. Sofort nach dem Backen über den heißen Kuchen träufeln und vorsichtig verstreichen, abkühlen lassen. Dann aus der Form heben, erst in ca. 2,5 cm breite Streifen, dann diese schräg in Rauten oder Dreiecke schneiden.