Mandeltarte mit Zitrone

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Mandeltarte mit Zitrone
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
5,2 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
fertig in 3 h
Fertig
Kalorien:
5266
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Tarteform enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien5.266 kcal(251 %)
Protein98 g(100 %)
Fett350 g(302 %)
Kohlenhydrate434 g(289 %)
zugesetzter Zucker245 g(980 %)
Ballaststoffe33,2 g(111 %)
Automatic
Vitamin A2,2 mg(275 %)
Vitamin D8 μg(40 %)
Vitamin E67,5 mg(563 %)
Vitamin K32,7 μg(55 %)
Vitamin B₁1 mg(100 %)
Vitamin B₂1,2 mg(109 %)
Niacin27,2 mg(227 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure252 μg(84 %)
Pantothensäure4,8 mg(80 %)
Biotin46,2 μg(103 %)
Vitamin B₁₂3,1 μg(103 %)
Vitamin C61 mg(64 %)
Kalium2.376 mg(59 %)
Calcium336 mg(34 %)
Magnesium580 mg(193 %)
Eisen12,6 mg(84 %)
Jod43 μg(22 %)
Zink11,5 mg(144 %)
gesättigte Fettsäuren152,4 g
Harnsäure211 mg
Cholesterin1.217 mg
Zucker gesamt267 g

Zutaten

für
1
Zutaten
200 g Mehl
80 g Zucker
1 Prise Salz
240 g Butter
3 Eier (Größe L)
1 Zitrone
Butter für die Form
150 g gemahlene Mandelkerne
150 g Puderzucker
1 EL Speisestärke
Mehl für die Arbeitsfläche
75 g gehobelte Mandelkerne
kandierte Zitronenscheibe zum Garnieren
Puderzucker zum Bestauben
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ButterMandelkernZuckerMandelkernSalzEi

Zubereitungsschritte

1.
Mehl, 50 g Zucker und Salz mischen. 120 g Butter in kleinen Stücken darüber verteilen und zwischen den Fingern zu einer sandigen Konsistenz zerreiben. 1 Ei hinzufügen und schnell zu einem glatten Teig verkneten. Zu einer Kugel formen, in Frischhaltefolie wickeln und im Kühlschrank 2 Stunden kalt stellen.
2.
In der Zwischenzeit die Zitrone waschen, die Schale in Zesten abziehen und den Saft auspressen. Die restliche Butter weich werden lassen. Eine Form buttern und den Backofen auf 200 °C Ober- und Unterhitze vorheizen. Die weiche Butter mit den gemahlenen Mandeln, restlichen Eiern, Puderzucker, Stärke und Zitronensaft verkneten.
3.
Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche rund ausrollen und die Form damit auskleiden. Den Teigboden mehrmals mit einer Gabel einstechen und die Mandelmasse darauf verstreichen. Die gehobelten Mandeln und den restlichen Zucker darauf verteilen. Im vorgeheizten Backofen ca. 35 Minuten backen. Mit kandierten Zitronenscheiben und mit der Zitronenzesten garnieren sowie mit Puderzucker bestauben.