0

Mango-Cupcakes

Mango-Cupcakes
0
Drucken
30 min
Zubereitung
55 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 12 Stück
Für die Cupcakes
1
50 g
1 TL
100 g
weiche Butter
100 g
brauner Zucker
2
200 g
3 TL
1 Prise
Für das Topping
2
250 g
grober Zucker zum Bestreuen
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

Schritt 1/3
Den Backofen auf 180°C Ober- und Unterhitze vorheizen und die Papierförmchen in das Muffinblech legen. Die Mango rundherum mit einem Sparschäler schälen und das Fruchtfleisch vom Kern schneiden. Anschließend klein würfeln. Die Nüsse grob hacken und mit dem Limettenabrieb unter die Mangowürfel mischen.
Wie Sie Mangofruchtfleisch geschickt würfeln
Schritt 2/3
Die Butter und den Zucker cremig schlagen, die Eier unterquirlen und das Mehl dazu sieben. Das Backpulver und Salz unterrühren und zum Schluss die Obstmischung unterheben. Den Teig in die Formen füllen und ca. 25 Minuten goldbraun backen. Anschließend kurz im Blech abkühlen lassen, nach ca. 5 Minuten auf ein Kuchengitter heben und auskühlen lassen.
Schritt 3/3
Für das Topping die Passionsfrüchte halbieren und das Mark aushöhlen. Teelöffelweise zum gesiebten Puderzucker geben und verrühren, bis ein zäher Guss entsteht. Diesen über die Cupcakes träufeln, mit etwas grobem Zucker bestreuen und trocknen lassen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

coavas Esszimmerstühle 2er Set mit Metallbein
VON AMAZON
84,99 €
Läuft ab in:
coavas Esszimmerstühle 2er Set mit Metallbein
VON AMAZON
84,99 €
Läuft ab in:
coavas Esszimmerstühle 2er Set mit Metallbein
VON AMAZON
81,30 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages