0
Drucken
0

Mangogratin mit Kokos

Mangogratin mit Kokos
40 min
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
2 Mangos reif
½ Kokosnuss frisch
1 Orange Bio
75 g Mehl
50 g Butter
3 EL Zucker
2 EL Sahne
Butter für die Form
Für die Zabaione
1 Eigelb
50 g Zucker
Hier kaufen!3 EL Rum
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Die Mangos waschen, schälen, das Fruchtfleisch in Spalten vom Kern schneiden. Die Kokosfruchtfleisch aus der Schale lösen; und fein raspeln. Mehl; Butter; Zucker und Sahne in der Küchenmaschine mit dem Schlagmesser zu feinen Bröseln verarbeiten.
2
Eine Auflaufform mit Butter ausfetten und die Mangoscheiben abwechseln mit den Bröseln und den Kokosspänen einschichten. Mit Mango und Kokos abschließen. Im vorgeheizten Ofen bei 200°C ca. 20-25 Min. backen.
3
In der Zwischenzeit aus dem Eigelb mit dem Zucker und dem Rum überm heißen nicht kochenden Wasserbad eine luftige Creme schlagen.
4
Das Gratin auf Tellern anrichten, je einen Klecks Zabaione dazu geben und servieren.

Top-Deals des Tages

GWHOLE Edelstahl Duschabzieher Badezimmerwischer mit ergonomischem Griff, 25 cm Wischbreite für streifenfreies Ergebnis
VON AMAZON
10,19 €
Läuft ab in:
Mörser mit Stößel (massiver Mörser aus Naturstein mit Schlegel teil poliert) schwere Ausführung , iapyx®
VON AMAZON
14,97 €
Läuft ab in:
Newyond Zigarrenschneider Edelstahl Doppelte Klinge
VON AMAZON
7,80 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages