Mangold-Ricotta-Quiche ohne Boden

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Mangold-Ricotta-Quiche ohne Boden
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,0 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
fertig in 1 h 5 min
Fertig
Kalorien:
1367
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 <none> enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien1.367 kcal(65 %)
Protein74 g(76 %)
Fett105 g(91 %)
Kohlenhydrate29 g(19 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe18,1 g(60 %)
Automatic
Vitamin A5,2 mg(650 %)
Vitamin D9 μg(45 %)
Vitamin E17,7 mg(148 %)
Vitamin K38,9 μg(65 %)
Vitamin B₁1,1 mg(110 %)
Vitamin B₂3 mg(273 %)
Niacin27,6 mg(230 %)
Vitamin B₆1,1 mg(79 %)
Folsäure491 μg(164 %)
Pantothensäure6,2 mg(103 %)
Biotin83,1 μg(185 %)
Vitamin B₁₂7,2 μg(240 %)
Vitamin C273 mg(287 %)
Kalium3.629 mg(91 %)
Calcium1.468 mg(147 %)
Magnesium589 mg(196 %)
Eisen22,4 mg(149 %)
Jod93 μg(47 %)
Zink6,3 mg(79 %)
gesättigte Fettsäuren57,9 g
Harnsäure378 mg
Cholesterin1.368 mg
Zucker gesamt25 g

Zutaten

für
1
Zutaten
2 Stauden Mangold
2 EL Butter
Salz
Muskatpulver
200 g Kirschtomaten
300 g Ricotta
50 ml Schlagsahne
5 Eier
Pfeffer aus der Mühle
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
MangoldRicottaKirschtomateSchlagsahneButterSalz

Zubereitungsschritte

1.
Den Mangold putzen, in Streifen schneiden und in einem Sieb waschen. Die Butter in einem Topf erhitzen und den Mangold tropfnass darin zusammenfallen lassen. 1-2 Minunten unter Rühren schmoren, dabei mit Salz und Muskat würzen. In einem Sieb abtropfen und abkühlen lassen.
2.
Den Backofen auf 160°C Umluft vorheizen.
3.
Die Tomaten waschen und halbieren. Ricotta, Sahne und Eier verquirlen, mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit dem abgekühlten Mangold vermischen. In einer Kuchenform mit Backpapier verstreichen, die Tomaten darauf verteilen und leicht eindrücken. Im Backofen ca. 40 Minuten garen, bis die Ricottamasse gestockt ist (Stäbchenprobe).