Mangoplätzchen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Mangoplätzchen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
4,6 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
2 h 30 min
Zubereitung

Zutaten

für
20
Zutaten
125 g Frischkäse
100 g weiche Butter
200 Mehl
50 g Zucker
Vanilleschoten
1 Eigelb
1 TL Anis gemahlen
½ TL Backpulver
1 Prise Salz
150 g Aprikosen getrocknet
50 g Mango getrocknet
40 ml Rum
5 EL Mangosirup
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
AprikoseFrischkäseButterZuckerMangoVanilleschote

Zubereitungsschritte

1.
Butter und Zucker cremig rühren, Frischkäse, Vanillemark und Eigelb einrühren, Mehl, Backpulver, Anis und Salz untermischen und den Teig gut verkneten, in Folie gewickelt für 1 Stunde in den Kühlschrank stellen.
2.
Aprikosen und Mango grob zerkleinern und mit Rum und Mangosirup mit dem Pürierstab pürieren.
3.
Teig in 2 Teile teilen und zu Rechtecken á ca. 15 x 30 cm ausrollen, auf Backpapier legen, je mit der Hälfte der Füllung bestreichen. Mit Hilfe des Backpapiers von der Längsseite her aufrollen und abgedeckt für ca. 20 Min. ins Gefriergerät stellen, dann von den Rollen ca. 5 mm breite Scheiben abschneiden und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen, mit Zucker bestreuen. Im vorgeheizten Backofen (180°) ca. 12 Min. backen.