0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Mangoquark
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,3 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
4 h
Zubereitung
Kalorien:
360
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Automatic (1 Portion)
Brennwert360 kcal(17 %)
Protein13 g(13 %)
Fett12 g(10 %)
Kohlenhydrate48 g(32 %)
Ballaststoffe3,4 g(11 %)
Vitamin A0,5 mg(63 %)
Vitamin D0,4 μg(2 %)
Vitamin E2,3 mg(19 %)
Vitamin K1,1 μg(2 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin4,3 mg(36 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure87 μg(29 %)
Pantothensäure1 mg(17 %)
Biotin11,1 μg(25 %)
Vitamin B₁₂0,9 μg(30 %)
Vitamin C77 mg(81 %)
Kalium462 mg(12 %)
Calcium129 mg(13 %)
Magnesium50 mg(17 %)
Eisen1,2 mg(8 %)
Jod7 μg(4 %)
Zink0,8 mg(10 %)
gesättigte Fettsäuren6,7 g
Harnsäure32 mg
Cholesterin29 mg
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
6
Zutaten
1 ⅕ kg
reife Mango (3 reife Mangos)
500 g
6 Blätter
weisse Gelatine
5 EL
100 g
1 Päckchen
200 g
Saisonale Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.
Mangos schälen. Von einer 1/2 Mango das Fruchtfleisch in dünnen Scheiben vom Stein schneiden und beiseite legen. Restliches Fruchtfleisch von den Steinen schneiden und pürieren, 4 EL Mangopüree beiseite stellen.
2.
Übriges Mangopüree mit Quark, Zucker und Vanillezucker verrühren.
3.
Gelatine 10 Min. in kaltem Wasser einweichen, dann in einem Topf tropfnass bei mittlerer Hitze auflösen, Limettensaft und Mangopüree unterrühren, vom Herd nehmen und mit der Quark-Mango-Mischung verrühren. Für ca. 30 Min. in der Kühlschrank stellen, bis die Masse zu gelieren beginnt. Sahne steif schlagen und unter die Mangocreme ziehen. In Schälchen füllen und für ca. 3 Std. in den Kühlschrank stellen und gelieren lassen. Zum Servieren mit Mangoscheiben dekorieren.
Zubereitungstipps im Video