Marillenröster

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Marillenröster
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,8 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
Kalorien:
111
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien111 kcal(5 %)
Protein1 g(1 %)
Fett0 g(0 %)
Kohlenhydrate24 g(16 %)
zugesetzter Zucker11 g(44 %)
Ballaststoffe2,3 g(8 %)
Automatic
Vitamin A0,4 mg(50 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E0,7 mg(6 %)
Vitamin K4,3 μg(7 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin1,4 mg(12 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure6 μg(2 %)
Pantothensäure0,4 mg(7 %)
Biotin1,5 μg(3 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C18 mg(19 %)
Kalium415 mg(10 %)
Calcium24 mg(2 %)
Magnesium15 mg(5 %)
Eisen1 mg(7 %)
Jod1 μg(1 %)
Zink0,2 mg(3 %)
gesättigte Fettsäuren0 g
Harnsäure30 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt23 g

Zutaten

für
7
Zutaten
1 kg
80 g
1
unbehandelte Zitrone
1
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ZuckerZitroneVanilleschote

Zubereitungsschritte

1.

Marillen waschen, vierteln und entsteinen. In einen Topf geben, mit Zucker bestreuen und ein wenig Saft ziehen lassen.

2.

Zitrone heiß abwaschen und abtrocknen. Schale fein abreiben, Saft auspressen und beides zu den Früchten geben. Vanilleschote längs aufschneiden, Mark herauskratzen und zusammen mit der ausgekratzten Schote dazugeben. 125 ml Wasser hinzufügen, aufkochen und etwa 5 Minuten bei schwacher Hitze köcheln lassen, bis die Marillen ganz weich sind.

3.

Topf vom Herd nehmen und Marillenröster abkühlen lassen. Vor dem Servieren die Vanilleschote entfernen.