Marinierte Frühlingszwiebeln

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Marinierte Frühlingszwiebeln
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
10 min
Zubereitung
Kalorien:
421
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien421 kcal(20 %)
Protein1 g(1 %)
Fett45 g(39 %)
Kohlenhydrate5 g(3 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe1,4 g(5 %)
Automatic
Vitamin A0,4 mg(50 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E4,4 mg(37 %)
Vitamin K59 μg(98 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0 mg(0 %)
Niacin0,5 mg(4 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure9 μg(3 %)
Pantothensäure0,1 mg(2 %)
Biotin0,5 μg(1 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C13 mg(14 %)
Kalium122 mg(3 %)
Calcium70 mg(7 %)
Magnesium6 mg(2 %)
Eisen0,6 mg(4 %)
Jod1 μg(1 %)
Zink0,5 mg(6 %)
gesättigte Fettsäuren7 g
Harnsäure8 mg
Cholesterin1 mg
Zucker gesamt3 g

Zutaten

für
4
Zutaten
1 Bund Frühlingszwiebeln
1 Knoblauchzehe
Salz
frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
5 EL Apfelessig
200 ml Sojaöl

Zubereitungsschritte

1.

Die Frühlingszwiebeln waschen und mit Grün in dünne Ringe schneiden.
Die Knoblauchzehe abziehen und zerdrücken.

2.

In eine Schüssel oder ein Glas geben, salzen, pfeffern, mit Apfelessig beträufeln und mit Sojaöl auffüllen.
Abgedeckt und kühl einige Stunden stehen lassen.