Marinierte Schweinerippen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Marinierte Schweinerippen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,1 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
4 h 30 min
Zubereitung
Kalorien:
1598
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien1.598 kcal(76 %)
Protein55 g(56 %)
Fett147 g(127 %)
Kohlenhydrate17 g(11 %)
zugesetzter Zucker1 g(4 %)
Ballaststoffe4,5 g(15 %)
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E7,1 mg(59 %)
Vitamin K0,7 μg(1 %)
Vitamin B₁1,2 mg(120 %)
Vitamin B₂0,6 mg(55 %)
Niacin25,9 mg(216 %)
Vitamin B₆1,1 mg(79 %)
Folsäure55 μg(18 %)
Pantothensäure2,4 mg(40 %)
Biotin16,3 μg(36 %)
Vitamin B₁₂5,6 μg(187 %)
Vitamin C72 mg(76 %)
Kalium1.153 mg(29 %)
Calcium136 mg(14 %)
Magnesium74 mg(25 %)
Eisen3,2 mg(21 %)
Jod7 μg(4 %)
Zink5,8 mg(73 %)
gesättigte Fettsäuren59,1 g
Harnsäure317 mg
Cholesterin240 mg
Zucker gesamt16 g

Zutaten

für
4
Zutaten
1 ½ kg Spareribs
2 Orangen unbehandelt
3 EL Sojasauce
6 EL Tomatenpüree
2 EL Öl
1 TL Honig
1 TL Ingwer frisch gerieben
1 Bund Frühlingszwiebeln
1 rote Chilischote

Zubereitungsschritte

1.
Spareribs in kochendes Wasser geben und ca. 45 Min. köcheln lassen.
2.
Zwischenzeitlich eine Orange dünn abreiben. Beide Orangen auspressen, den Saft mit Sojasauce, Tomatenpüree, 2 EL Öl, Honig und Ingwer verrühren.
3.
Chilischote längs halbieren, entkernen und hacken.
4.
Chilischote und 2 EL Orangenschale mit der Marinade verrühren.
5.
Spareribs herausnehmen, abtropfen lassen und noch heiss mit der Marinade übergiessen. Zugedeckt 2 - 3 Std. in den Kühlschrank stellen und ziehen lassen.
6.
Dann Spareribs mit der Fleischseite nach unten auf ein Backblech legen, Marinade darüber träufeln und im vorgeheizten Backofen auf höchster Stufe oder unter dem Grill grillen, bis sich eine leichte Kruste gebildet hat. Mit frisch gekochtem Reis, gemischt mit einer gehackten roten Zwiebel und Petersilie, servieren.