0
Drucken
0

Marinierter Chili-Lachs

Marinierter Chili-Lachs
199
kcal
Brennwert
30 min
Zubereitung
1 h 30 min
Fertig
anspruchsvoll
Schwierigkeit

Zubereitungsschritte

1
Fischfilet abspülen, trocken tupfen und in 3 cm große Würfel schneiden. Chili längs halbieren, entkernen und die Schote abspülen. Knoblauch pellen. Koriander abspülen, trockentupfen und die Blättchen von den Stielen zupfen.
Lachsfilet waschen, trockentupfen und entgräten
Wie Sie Lachsfilet problemlos in Würfel schneiden
Knoblauch richtig vorbereiten
2
Chili, Knoblauch und Koriander fein hacken und mit Limettensaft, beiden Ölsorten, Jodsalz und Pfeffer verrühren. Marinade über den Fisch geben und 1 Stunde im Kühlschrank ziehen lassen.
3
Die Fischwürfel in einer großen beschichteten Pfanne portionsweise 5 Minuten braten. Mit Salz und Pfeffer würzen, anrichten und Koriander garnieren.
Wie Sie Lachsfiletwürfel perfekt braten

Top-Deals des Tages

Ausgewählte W6-Nähmaschinen jetzt ab 89,99€
VON AMAZON
Preis: 129,00 €
109,00 €
Läuft ab in:
Entertin 42cl Cocktail Gläser - 2er Set
VON AMAZON
8,49 €
Läuft ab in:
Ausgewählte W6-Nähmaschinen jetzt ab 89,99€
VON AMAZON
Preis: 299,00 €
279,00 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages