Marinierter Fenchel

4
Durchschnitt: 4 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Marinierter Fenchel
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
5,0 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 30 min
Fertig
Kalorien:
435
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Glas enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien435 kcal(21 %)
Protein7 g(7 %)
Fett1 g(1 %)
Kohlenhydrate90 g(60 %)
zugesetzter Zucker75 g(300 %)
Ballaststoffe10 g(33 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E0 mg(0 %)
Vitamin K0 μg(0 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,6 mg(55 %)
Niacin2,6 mg(22 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure185 μg(62 %)
Pantothensäure0 mg(0 %)
Biotin0,5 μg(1 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C45 mg(47 %)
Kalium2.024 mg(51 %)
Calcium196 mg(20 %)
Magnesium65 mg(22 %)
Eisen0,5 mg(3 %)
Jod5 μg(3 %)
Zink1,2 mg(15 %)
gesättigte Fettsäuren0,2 g
Harnsäure0 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt89 g

Zutaten

für
2
Zutaten
4
100 ml
trockener Weißwein
400 ml
150 g
1 TL
rosa Pfeffer
1 TL
2
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ZuckerWeißweinFenchelknolleSalzPfefferLorbeerblatt
Produktempfehlung

Oder rohen Fenchel mit aufgekochtem Sud ein Einmachgläser auf ein Tuch in einen Topf stellen. Bis etwa 2 cm unter den Deckelrand heißes Wasser angießen, zugedeckt aufkochen und etwa 30 Minuten einkochen.

Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Den Fenchel waschen, putzen, halbieren den harten Strunk entfernen und in Spalten schneiden. In Salzwasser ca. 5 Minuten gar aber mit Biss blanchieren. Abtropfen lassen und in die Gläser füllen.

2.

Den Wein mit dem Essig, 250 ml Wasser, Zucker, 2 EL Salz, dem rosa Pfeffer, Fenchelsamen und den Lorbeerblättern aufkochen. Kochen bis sich Zucker und Salz gelöst haben. Den heißen Sud in die Gläser gießen und den Fenchel damit bedecken. Gut verschlossen auskühlen lassen.