print
Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Flipboard
star
Bewerten
Pinterest

Marinierter Käse

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Marinierter Käse
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 2 h 50 min
Fertig
Kalorien:
597
kcal
Brennwert
Drucken

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien597 kcal(28 %)
Protein16,23 g(17 %)
Fett58,27 g(50 %)
Kohlenhydrate6,24 g(4 %)
zugesetzter Zucker0,61 g(2 %)
Ballaststoffe0,95 g(3 %)
Vitamin A325,63 mg(40.704 %)
Vitamin D0,37 μg(2 %)
Vitamin E0,5 mg(4 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,41 mg(37 %)
Niacin3,95 mg(33 %)
Vitamin B₆0,18 mg(13 %)
Folsäure57,42 μg(19 %)
Pantothensäure0,95 mg(16 %)
Biotin3,25 μg(7 %)
Vitamin B₁₂0,78 μg(26 %)
Vitamin C59,45 mg(63 %)
Kalium266,82 mg(7 %)
Calcium391,57 mg(39 %)
Magnesium28,4 mg(9 %)
Eisen0,67 mg(4 %)
Zink1,75 mg(22 %)
gesättigte Fettsäuren17,59 g
Cholesterin67,5 mg
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
300 g
Limburger
100 g
1 TL
1 TL
1
1
4 EL
Für die Marinade
200 ml
4 EL
100 ml
2
2
6
Pfeffer aus der Mühle

Zubereitungsschritte

1.
Den Ofen auf 100°C Umluft vorheizen.
2.
Limburger würfeln und in vorbereitete Gläser füllen. Die Tomaten waschen, trocken tupfen und halbieren. Auf ein mit Backblech belegtes Backblech legen, mit Puderzucker und Salz bestreuen. Knoblauch schälen und in Scheiben schneiden. Zu den Tomaten geben und mit abgezupften Rosmarinnadeln bestreuen. Im vorgeheizten Ofen etwa 2 Stunden trocknen lassen. Herausnehmen und auskühlen lassen.
3.
Für die Marinade Schalotten schälen und in Streifen schneiden, über den Käse streuen. Tomaten, Basilikum und Chilischote zugeben, Brühe mit Essig und Öl vermengen und in die Gläser füllen. Pfeffer zugeben und mindestens 30 Minuten ziehen lassen. Dazu passen Mini-Brötchen.

Video Tipps

Knoblauch richtig vorbereiten
Wie Sie Schalotten perfekt vorbereiten und schälen