Marinierter Käse mit Kirschen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Marinierter Käse mit Kirschen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,1 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
3 h 20 min
Zubereitung
Kalorien:
743
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien743 kcal(35 %)
Protein22 g(22 %)
Fett22 g(19 %)
Kohlenhydrate73 g(49 %)
zugesetzter Zucker38 g(152 %)
Ballaststoffe0,3 g(1 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0,7 μg(4 %)
Vitamin E0,6 mg(5 %)
Vitamin K8,8 μg(15 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,5 mg(45 %)
Niacin6,4 mg(53 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure75 μg(25 %)
Pantothensäure0,7 mg(12 %)
Biotin6,5 μg(14 %)
Vitamin B₁₂2 μg(67 %)
Vitamin C19 mg(20 %)
Kalium622 mg(16 %)
Calcium448 mg(45 %)
Magnesium57 mg(19 %)
Eisen2,4 mg(16 %)
Jod40 μg(20 %)
Zink3,6 mg(45 %)
gesättigte Fettsäuren13,3 g
Harnsäure44 mg
Cholesterin54 mg
Zucker gesamt67 g

Zutaten

für
4
Marinierter Weichkäse
400 g Weichkäse mit Weiß-Blauschimmel
400 ml weißer Portwein
100 ml trockener Sherry
100 g Tannenhonig
3 Schalotten
1 Knoblauchzehe
1 Zweig Rosmarin
1 Zweig Thymian
1 TL schwarze Pfefferkörner
1 TL Wacholderbeere
1 Msp. Cayennepfeffer
Kirschragout
300 g entsteinte Kirschsaft
200 ml Kirschsaft
200 ml Rotwein
80 g Zucker
2 EL frischen Orangensaft
2 EL frischen Zitronensaft
1 Stück Zimtstange 2 cm
1 gestr. TL Bourbon-Vanille
1 TL Speisestärke
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
WeichkäsePortweinRotweinSherryZuckerOrangensaft
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Weichkäse in Scheiben schneiden und in ein Gefäß legen. Schalotte schälen und fein würfeln. Knoblauch schälen und fein hacken. Sherry, 100 ml Portwein, Gewürze, Kräuter, Knoblauch und Schalotten bei milder Hitze auf die Hälfte einkochen. Etwas abkühlen lassen, dann den Honig und den restlichen Portwein einrühren. Marinade über den Käse gießen. 3 Std. ziehen lassen.
2.
Für das Kirschragout, alle Zutaten bis auf die Kirschen und die Stärke zur Hälfte einkochen lassen. Stärkepulver mit etwas Wasser anrühren, in den kochenden Fruchtsaft einrühren und nochmals 2 -3 Min. köcheln lassen. Durch ein Sieb gießen und auf den Kirschen verteilen. Abkühlen lassen. Kirschragout auf einen Teller geben, den Käse darauf legen und eventuell mit gerösteten Nüssen und etwas Rosmarin servieren.