Marinierter Matjes

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Marinierter Matjes
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,0 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
12 h 30 min
Zubereitung
Kalorien:
652
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien652 kcal(31 %)
Protein32 g(33 %)
Fett45 g(39 %)
Kohlenhydrate16 g(11 %)
zugesetzter Zucker15 g(60 %)
Ballaststoffe0,4 g(1 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D50 μg(250 %)
Vitamin E4,6 mg(38 %)
Vitamin K0,3 μg(1 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,5 mg(45 %)
Niacin13 mg(108 %)
Vitamin B₆0,6 mg(43 %)
Folsäure9 μg(3 %)
Pantothensäure1,9 mg(32 %)
Biotin14 μg(31 %)
Vitamin B₁₂10 μg(333 %)
Vitamin C2 mg(2 %)
Kalium892 mg(22 %)
Calcium99 mg(10 %)
Magnesium80 mg(27 %)
Eisen3,1 mg(21 %)
Jod120 μg(60 %)
Zink2 mg(25 %)
gesättigte Fettsäuren9,3 g
Harnsäure441 mg
Cholesterin260 mg
Zucker gesamt16 g

Zutaten

für
4
Zutaten
8 Matjesfilets
2 rote Zwiebeln
300 ml trockener Weißwein
6 EL Rotweinessig
3 EL Zucker
1 TL weiße Pfefferkörner
1 TL Koriandersamen

Zubereitungsschritte

1.
Wein mit Essig, Zucker, Pfeffer- und Korianderkörner in einen Topf geben und einmal aufwallen, aber nicht kochen lassen, dann vom Herd ziehen und erkalten lassen. Anschließend die Matjesfilets mit der Marinade übergießen und mindestens 12 Std. zugedeckt darin ziehen lassen. (Man kann den Matjes vorher in mundgerechte Stücke schneiden. )
2.
Zwiebel schälen und in Ringe schneiden oder würfeln.
3.
Mit Zwiebelringen oder -Würfeln bestreut servieren.