Mariniertes Gemüse mit Avocadocreme

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Mariniertes Gemüse mit Avocadocreme
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,5 / 10
Schwierigkeit:
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
fertig in 3 h 45 min
Fertig
Kalorien:
511
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien511 kcal(24 %)
Protein18 g(18 %)
Fett33 g(28 %)
Kohlenhydrate34 g(23 %)
zugesetzter Zucker5 g(20 %)
Ballaststoffe17,7 g(59 %)
Automatic
Vitamin A1,8 mg(225 %)
Vitamin D1,2 μg(6 %)
Vitamin E6,5 mg(54 %)
Vitamin K315 μg(525 %)
Vitamin B₁0,5 mg(50 %)
Vitamin B₂1,1 mg(100 %)
Niacin10 mg(83 %)
Vitamin B₆1,3 mg(93 %)
Folsäure351 μg(117 %)
Pantothensäure3,6 mg(60 %)
Biotin21,5 μg(48 %)
Vitamin B₁₂0,2 μg(7 %)
Vitamin C249 mg(262 %)
Kalium2.553 mg(64 %)
Calcium406 mg(41 %)
Magnesium116 mg(39 %)
Eisen4 mg(27 %)
Jod51 μg(26 %)
Zink2,5 mg(31 %)
gesättigte Fettsäuren13,5 g
Harnsäure299 mg
Cholesterin48 mg
Zucker gesamt30 g

Zutaten

für
4
Zutaten
250 g
375 g
5 Stangen
2 ½ Stangen
mittlere Lauch
2
große Möhren
1 ½
2 ½
kochendes Salzwasser
2 EL
für die Marinade
1
1 ½
4 EL
4 EL
für die Avocadocreme
1
reife Avocado
1 EL
1 Becher
1 Becher
1
1 EL
gehackte Petersilie
1 EL
gehackter Dill
1 EL
feingeschnittener Schnittlauch
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Champignons putzen und waschen. Brokkoli putzen, die Stängel schälen und den Brokkoli waschen.

2.

Staudensellerie von braunen Stellen befreien, das obere Ende abschneiden, die Stangen waschen und in etwa 5 cm lange Stücke schneiden. Lauch putzen, halbieren, waschen und in etwa 5 cm lange Stücke schneiden. Möhren putzen, schrappen, waschen und in etwa 5 cm lange, etwa 0,5 cm dicke Stifte schneiden. Rote Paprikaschoten halbieren, entstielen, entkernen, die weißen Scheidewände entfernen und die Schoten in etwa 0,5 cm breite Streifen schneiden. Fenchelknollen vierteln oder sechsteln, evtl. braune Stellen entfernen und die Fenchelstücke waschen.

3.

Das Gemüse nacheinander in kochendes Salzwasser geben, zum Kochen bringen, das Wasser zwischendurch einmal erneuern und beim Kochen des Fenchels 2 EL Zitronensaft in das Wasser geben. Das Gemüse gut abtropfen lassen und in die Fettfangschale legen.

4.

Zwiebel und Knoblauchzehen jeweils abziehen, die Zwiebel in feine Würfel schneiden, den Knoblauch zerdrücken, mit Salatöl und Weißweinessig verrühren, mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen und über das Gemüse geben. Die Marinade ab und zu in einer Ecke der Fettfangschale zusammenfließen lassen, erneut über das Gemüse verteilen sowie einige Stunden durchziehen lassen.

5.

Avocado schälen, halbieren, entkernen und das Fruchtfleisch mit einem elektrischen Handrührgerät pürieren oder mit einer Gabel zerdrücken. Mit 1 EL Zitronensaft beträufeln. Crème fraîche verrühren, mit dem Avocadopüree Joghurt gut verrühren. 1 Knoblauchzehe abziehen, durchpressen und zu der Avocadocreme geben.

6.

Petersilie, Dill und feingeschnittenen Schnittlauch unterrühren. Die Avocadocreme mit Zitronensaft, Zwiebelsalz, Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken.

7.

Das Gemüse auf einer großen Platte anrichten, mit Petersilie garnieren und die Avocadocreme dazureichen.