Marmeladen-Herzchen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Marmeladen-Herzchen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
35 min
Zubereitung
fertig in 1 h 47 min
Fertig

Zutaten

für
6
Für den Biskuit
6
1 Prise
125 g
150 g
Zucker zum Bestreuen
200 g
Puderzucker zum Bestauben
1 kleine Handvoll
Gänseblümchenblüte zum Dekorieren
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ZuckerEiSalzZucker
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Den Backofen auf 200°C Umluft vorheizen.

2.

Für den Biskuit die Eier trennen. Die Eiweiße mit Salz steif schlagen. Die Eigelbe mit Zucker dickcremig schlagen. Den Eischnee auf die Eigelbcreme geben, Mehl darüber sieben und vorsichtig unterheben. Den Teig gleichmäßig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech verstreichen. Im Ofen ca. 12 Minuten backen. Auf ein mit Zucker bestreutes Küchentuch stürzen, das Backpapier abziehen und auskühlen lassen (etwa 1 Stunde). Anschließend ca. 12 Herzen (ca. 10 cm Durchmesser) ausstechen. Die Hälfte der Herzen mit der Konfitüre bestreichen und jeweils ein zweites Herz darauf legen. Mit Puderzucker bestauben und mit Gänseblümchen garniert servieren.