Marmeladensterne

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Marmeladensterne
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
2,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h
Zubereitung
fertig in 2 h
Fertig
Kalorien:
75
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Stück enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien75 kcal(4 %)
Protein1 g(1 %)
Fett4 g(3 %)
Kohlenhydrate9 g(6 %)
zugesetzter Zucker3 g(12 %)
Ballaststoffe0,2 g(1 %)
Automatic
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E0,1 mg(1 %)
Vitamin K0,5 μg(1 %)
Vitamin B₁0 mg(0 %)
Vitamin B₂0 mg(0 %)
Niacin0,2 mg(2 %)
Vitamin B₆0 mg(0 %)
Folsäure2 μg(1 %)
Pantothensäure0 mg(0 %)
Biotin0,5 μg(1 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C0 mg(0 %)
Kalium17 mg(0 %)
Calcium2 mg(0 %)
Magnesium1 mg(0 %)
Eisen0,1 mg(1 %)
Jod1 μg(1 %)
Zink0,1 mg(1 %)
gesättigte Fettsäuren2,5 g
Harnsäure3 mg
Cholesterin15 mg
Zucker gesamt3 g

Zutaten

für
40
Zutaten
300 g Mehl
1 Päckchen Vanillezucker
75 g feiner Zucker
180 g Butter
2 Tropfen Butter-Vanille-Aroma
1 Ei
3 EL Johannisbeerkonfitüre nach Belieben auch Himbeermarmelade
Puderzucker zum Bestauben
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ButterZuckerVanillezuckerEi

Zubereitungsschritte

1.
Den Backofen auf 180°C Ober-und Unterhitze vorheizen.
2.

Das Mehl mit dem Vanillezucker und dem Zucker mischen. Die Butter in Flöckchen sowie das Vanille-Aroma und das Ei zugeben und alles rasch zu einem festen Mürbteig verkneten. In Folie gewickelt im Kühlschrank 30 Minuten ruhen lassen.

3.

Auf bemehlter Arbeitsfläche den Teig 5 mm dünn ausrollen und 40 Sterne ausstechen. Auf ein mit Backpapier belegtes Blech geben und im vorgeheizten Backofen ca. 15 Minuten goldgelb backen. Herausnehmen und auf einem Plätzchengitter abkühlen lassen.

4.

Die Johannisbeermarmelade mit 2 TL Wasser verrühren und in einem Töpfchen bei sanfter Hitze verflüssigen. 20 Sterne mit der warmen Marmelade bestreichen und die restlichen Sterne darauf legen, dann trocknen und abkühlen lassen. Mit reichlich Puderzucker bestaubt servieren.