Marmor-Cupcakes

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Marmor-Cupcakes
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 1 h
Fertig

Zutaten

für
12
Zutaten
250 g
150 g
1 Msp.
1 Prise
5
125 g
50 g
gemahlene Mandelkerne
75 g
1 TL
2 EL
2 EL
Butter für die Förmchen
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ButterZuckerMandelkernKakaopulverMilchVanillemark

Zubereitungsschritte

1.

Den Ofen auf 180°C Umluft vorheizen. Die Förmchen ausbuttern und den Rand überstehend mit Backpapierstreifen auskleiden.

2.

Die Butter mit dem Zucker, Vanillemark und Salz cremig rühren. Die Eigelbe nach und nach unterrühren. Die Eiweiße steif schlagen und mit dem Mehl, den Mandeln, der Stärke und Backpulver unter die Eigelbmasse ziehen. Etwa 1/3 des Teiges abnehmen und mit dem Kakao und der Milch vermengen. Beide Teig leicht miteinander vermengen so dass ein Marmormuster entsteht. In die Backförmchen füllen und im Ofen ca. 30 Minuten backen.

3.

Aus dem Ofen nehmen, auskühlen lassen, aus den Förmchen löse, das Papier abziehen und servieren.