Marmorierte Mandelschnecken

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Marmorierte Mandelschnecken
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
45 min
Zubereitung
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
Mandelkern

Zutaten

für
36
Zutaten
400 g
gekühlter Frischteig Schwarz-Weiß-Gebäck (1 Packung)
etwas Mehl zum Bearbeiten
36
geschälte Mandelkerne
etwas Puderzucker zum Bestäuben
Saisonale Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.

Den Backofen auf 200°C (Umluft 180°C, Gas Stufe 3-4) vorheizen.

2.

Den gekühlten Teig in die drei markierten Portionen teilen. Jeden Strang in 12 dünne Scheiben schneiden.

3.

Jede Scheibe auf leicht bemehlter Fläche zum dünnen Strang formen, zur Schnecke aufrollen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Nicht stark kneten, damit eine Marmorierung entsteht.

4.

Jeweils 1 Mandel in die Mitte eines Plätzchens geben und hineindrücken. Die Plätzchen auf der mittleren Schiene im Backofen 10-15 Minuten backen. Die fertigen Plätzchen herausnehmen und ganz leicht mit Puderzucker bestäuben.

Schlagwörter