0

Maroni selber machen

Maroni selber machen
0
Drucken
3 h 30 min
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit

Zubereitungsschritte

Schritt 1/2
Biskuits zerbröseln. Butter langsam schmelzen und wieder etwas abkühlen lassen, dann mit dem Zucker und dem Kirschwasser zu den Bröseln geben und alles vermengen. Aus dieser Masse, Kastanien’ formen, auf eine Platte legen und für 3 Std. in den Kühlschrank stellen.
Schritt 2/2
Zerkleinerte Kuvertüre im Wasserbad schmelzen. Mit einer Pralinengabeln die Kastanien in die dunkle Kuvertüre tauchen, abtropfen lassen und auf Backpapier trockenen lassen. Puderzucker mit etwas Wasser zum einem dicklichen Guss verrühren. Dann mit Hilfe einer kleinen Spritztüte auf der Kontaktstelle zum Backpapier etwas Zuckerguss aufspritzen, so das die Praline wie eine Kastanie aussieht; ebenfalls trocknen lassen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Milchaufschäumer VAVA 300ml 550W Elektrischer Flüssigkeitsaufheizer Edelstahl Abnehmbarer spülmaschinenfester Milchbehälter Antihaftbeschichtung
VON AMAZON
39,99 €
Läuft ab in:
Digital Grillthermometer mit 6 Temperaturfühlern
VON AMAZON
45,89 €
Läuft ab in:
PUPPYOO WP511 2 in 1 beutel- und kabelloser Staubsauger (110 W, inkl. Elektrobürste mit Softwalze, Kombidüse, 3 LED-Frontlichter / Handstaubsauger mit Lithium-Ionen Akku) Burgunderrot
VON AMAZON
109,99 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages