Marzipan-Apfelkuchen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Marzipan-Apfelkuchen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
5,1 / 10
Schwierigkeit:
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h 20 min
Zubereitung
Kalorien:
227
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Stücke enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien227 kcal(11 %)
Protein4 g(4 %)
Fett10 g(9 %)
Kohlenhydrate30 g(20 %)
zugesetzter Zucker10 g(40 %)
Ballaststoffe2,3 g(8 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,3 μg(2 %)
Vitamin E2,1 mg(18 %)
Vitamin K4,7 μg(8 %)
Vitamin B₁0 mg(0 %)
Vitamin B₂0 mg(0 %)
Niacin1,2 mg(10 %)
Vitamin B₆0 mg(0 %)
Folsäure12 μg(4 %)
Pantothensäure0,2 mg(3 %)
Biotin4,8 μg(11 %)
Vitamin B₁₂0,1 μg(3 %)
Vitamin C8 mg(8 %)
Kalium154 mg(4 %)
Calcium17 mg(2 %)
Magnesium19 mg(6 %)
Eisen0,6 mg(4 %)
Jod3 μg(2 %)
Zink0,4 mg(5 %)
gesättigte Fettsäuren4,6 g
Harnsäure17 mg
Cholesterin39 mg
Zucker gesamt18 g

Zutaten

für
20
Rührteig
100 g
150 g
weiche Butter
120 g
2 Päckchen
2
Eier (Größe M)
75 ml
300 g
3 TL
Ausserdem
6
Saft einer halben Zitronen
2 EL
50 g
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Marzipan in Stückchen teilen. Butter, Zucker, Vanillezucker und Marzipan cremig rühren, dabei nach und nach die Eier und die Milch unterrühren. Teig insgesamt 5-8 Minuten rühren. Mehl mit Backpulver mischen und zum Schluss zügig unterrühren.

2.

Äpfel vierteln, schälen und das Kerngehäuse entfernen. Äpfel in Spalten schneiden und mit Zitronensaft mischen.

3.

Teig auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech verstreichen. Apfelspalten darauf verteilen und mit Puderzucker bestäuben. Mit den Mandelblättchen bestreuen. Im vorgeheizten Backofen bei 175° C oder Gas : Stufe 2-3 (Umluft: 160° C) 40-45 Minuten backen.