Marzipan-Frucht-Ringe

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Marzipan-Frucht-Ringe
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
5,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
Kalorien:
1488
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Blech enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien1.488 kcal(71 %)
Protein40 g(41 %)
Fett85 g(73 %)
Kohlenhydrate142 g(95 %)
zugesetzter Zucker127 g(508 %)
Ballaststoffe16,8 g(56 %)
Automatic
Vitamin A0,5 mg(63 %)
Vitamin D2,8 μg(14 %)
Vitamin E36,9 mg(308 %)
Vitamin K7 μg(12 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin11,8 mg(98 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure144 μg(48 %)
Pantothensäure2,7 mg(45 %)
Biotin31,5 μg(70 %)
Vitamin B₁₂1 μg(33 %)
Vitamin C12 mg(13 %)
Kalium1.069 mg(27 %)
Calcium186 mg(19 %)
Magnesium297 mg(99 %)
Eisen8,2 mg(55 %)
Jod8 μg(4 %)
Zink5,4 mg(68 %)
gesättigte Fettsäuren10,4 g
Harnsäure71 mg
Cholesterin630 mg
Zucker gesamt140 g

Zutaten

für
1
Zutaten
100 g gemischte kandierte Früchte z. B Kirschen, Orangen, Ananas
200 g Marzipanrohmasse
50 g Puderzucker
1 Prise Zimt
2 Eigelbe
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
MarzipanrohmasseZimt

Zubereitungsschritte

1.
Kandierte Früchte mit einem Messer fein hacken.
2.
Marzipan in kleine Würfel schneiden und mit Puderzucker, Zimt und Eigelb gut verkneten. Dann die kandierten Früchte unterkneten. Backofen auf 180 Grad vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier belegen. Die Marzipan-Fruchtmasse in einen Spritzbeutel mit gezahnter Lochtülle (ca. 10 mm Durchmesser) füllen und Ringe ä ca. 5 cm Durchmesser aufs Blech spritzen.
3.
Marzipan-Fruchtringe im Ofen in etwa 8 Minuten goldbraun backen. Etwas abkühlen lassen.