Marzipan-Kirsch-Torte

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Marzipan-Kirsch-Torte
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h 15 min
Zubereitung
Kalorien:
420
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Stücke enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
1 Stücke enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Brennwert420 kcal(20 %)
Protein7,9 g(8 %)
Fett17,4 g(15 %)
Kohlenhydrate57 g(38 %)
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
16
Zutaten
4
150 g
2 TL
je 100 g Speisestärke und Mehl
2 TL
Füllung
1 Glas
Kirschen ohne Stein
250 g
2 EL
300 g
Garnierung
200 g
100 g
je 150 Mandelblätter und dunkle Schokoglasur
Saisonale Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.

Backofen vorheizen. (E-Herd: 200°C, Gasherd: Stufe 3) Eine Springform (26 cm Ø) mit Backtrennpapier auslegen.

2.

Eier trennen. Eigelbe, Zucker, Zitronenschale mit 2 EL heißem Wasser cremig rühren. Eiweiß steif schlagen. Mehl, Stärke, Backpulver sieben, unter den Teig heben, Eischnee unterziehen. Die Masse in eine Form streichen. 20 Min. backen, stürzen. Abkühlen lassen und in drei Böden teilen.

3.

Kirschen gut abtropfen lassen. Sahne steif schlagen. Ersten Boden dünn mit erwärmter Konfitüre bestreichen. zweiten Boden mit Sahne bedecken und die Kirschen darauf verteilen. Die Böden aufeinanderlegen. Torte rundum mit restlicher Konfitüre bestreichen. Kühl stellen.

4.

Marzipan und Puderzucker verkneten. Marzipan auf Puderzucker in größer der Torte ausrollen und über die Torte legen, andrücken. Überstehendes Marzipan abschneiden. Mandelblätter in einer trockenen Pfanne rösten und den Rand damit bestreuen.

5.

Schokoladenglasur im Wasserbad schmelzen lassen, in einen kleinen Beutel füllen und eine kleine Ecke des Beutels abschneiden. Auf einem Stück Backpapier Tannen-Motive spritzen, fest werden lassen und auf die Torte setzen

Zubereitungstipps im Video