Marzipan-Nusszopf

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Marzipan-Nusszopf
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
2 h 30 min
Zubereitung
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
MilchMarzipanrohmasseMandelkernButterZuckerZucker

Zutaten

für
1
Zutaten
500 g
30 g
250 ml
50 g
80 g
zerlassene Butter
1 Prise
Für die Füllung
200 g
2
2 EL
150 g
gemahlene Mandelkerne
20 ml
Außerdem
Fett für das Backblech
4 EL
2 EL
Neueste Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.

Für den Teig Mehl in eine Schüssel geben und in die Mitte eine Vertiefung drücken. Die Hefe etwas zerbröseln und zusammen mit der Milch und dem Zucker in die Mulde geben. Den Teig abdecken und an einem warmen Ort 15 Min. gehen lassen. Anschließend die Butter mit dem Salz zu der Hefemischung geben, alles gut vermischen und den Teig schlagen, bis er Blasen wirft.

2.

Den Teig wieder abdecken und nochmals 30 Min. gehen lassen. Die Zutaten für die Füllung gut vermischen. Den Teig zu einem Rechteck (40 x 50 cm) ausrollen und gleichmäßig mit der Füllung bestreichen. Den Teig von der längeren Seite her aufrollen. Die Rolle längs halbieren und die entstandenen beiden Stränge zu einem Zopf verflechten.

3.

Den Zopf auf ein ausgefettetes Backblech geben und nochmals 30 Min. gehen lassen. Im vorgeheizten Backofen bei 200°C ca. 40 Min. backen. In der Zwischenzeit den Puderzucker mit dem Zitronensaft glatt rühren und den heißen Marzipanzopf damit bestreichen.

Video Tipps

Wie Sie einen Hefevorteig richtig zubereiten
Wie Sie frische Hefe problemlos in Milch oder Wasser auflösen
Schlagwörter