Marzipan-Walnuss-Konfekt

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Marzipan-Walnuss-Konfekt
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
3,6 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Kalorien:
93
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Stück enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien93 kcal(4 %)
Protein2 g(2 %)
Fett5 g(4 %)
Kohlenhydrate10 g(7 %)
zugesetzter Zucker10 g(40 %)
Ballaststoffe1,1 g(4 %)
Automatic
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E2 mg(17 %)
Vitamin K0,1 μg(0 %)
Vitamin B₁0 mg(0 %)
Vitamin B₂0 mg(0 %)
Niacin0,6 mg(5 %)
Vitamin B₆0 mg(0 %)
Folsäure4 μg(1 %)
Pantothensäure0,1 mg(2 %)
Biotin0,4 μg(1 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C0 mg(0 %)
Kalium101 mg(3 %)
Calcium14 mg(1 %)
Magnesium23 mg(8 %)
Eisen0,8 mg(5 %)
Jod0 μg(0 %)
Zink0,3 mg(4 %)
gesättigte Fettsäuren0,6 g
Harnsäure3 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt10 g

Zutaten

für
25
Zutaten
250 g Marzipanrohmasse
75 g Puderzucker
20 ml Orangenlikör
25 Walnusskernhälften
100 g Zartbitterkuvertüre
Puderzucker zum Ausrollen

Zubereitungsschritte

1.

Die Marzipanrohmasse mit dem Puderzucker verkneten und den Orangenlikör unterkneten. Auf einer mit Puderzucker bestaubten Arbeitsfläche etwa 5 mm dünn ausrollen und Blumen, Herzen oder ähnliche Formen ausstechen. Die Zartbitterkuvertüre im Wasserbad schmelzen.

2.

Je einen Tupfen Kuvertüre auf das ausgestochene Marzipan geben und eine Walnuss auflegen. Aus Back- oder Pergamentpapier eine kleine Spitztüte drehen, die restliche Kuvertüre einfüllen und an der Spitze ein kleines Loch abschneiden. Das Konfekt mit Kuvertürelinien verzieren. Anschließend gut trocknen lassen und luftdicht verschlossen aufbewahren.