0

Marzipancreme mit Orangensoße

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Marzipancreme mit Orangensoße
0
Drucken
mittel
Schwierigkeit
50 min
Zubereitung
 • Fertig in 12 h 50 min
Fertig
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

für 4 Portionen
Für die Marzipanmousse
6 Blätter
3
80 g
200 ml
100 g
Marzipanrohmasse fein zerbröckelt
250 ml
Für die Orangensauce
2
große saftige Orangen
250 ml
Orangensaft frisch gepresst
3 EL
2 EL
Für das süße Pesto
2 Hand voll
100 g
4 EL
5 EL
Einkaufsliste drucken

Zutaten online bestellen

Nicht alle Zutaten im Haus? Dann lassen Sie sich die Zutaten bequem nach Hause liefern oder holen Sie alle Zutaten fertig verpackt am Markt ab.

Zubereitungsschritte

Schritt 1/5
Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Die Marzipanrohmasse zerbröckeln und mit 4-5 EL von der Milch (am besten lauwarm) im Mixer zu einer Creme pürieren. Die restliche Milch zum Kochen bringen. Zucker und Eigelb im warmen Wasserbad hell cremig schlagen, dann die Milch unter Rühren hinzufügen. Die abgetropfte Gelatine und die Marzipancreme dazugeben und so lange rühren bis eine homogene Creme entstanden ist. Die Masse gut abkühlen lassen. In der Zwischenzeit die Sahne steif schlagen. Die Sahne unterheben und die Marzipanmousse über Nacht in den Kühlschrank stellen.
Schritt 2/5
Die Orangen schälen, die gesamte weiße Haut entfernen und filettieren (die durchsichtigen Häutchen entfernen, dabei den austretenden Saft auffangen).
Video Tipp
Wie Sie eine Orange gründlich schälen
Schritt 3/5
Die Orangenfilets beiseite stellen. Den Orangensaft und den ausgetretenen Saft in einen Topf geben und mit dem Zucker mischen. Aufkochen lassen, dann die Hitze reduzieren und offen ca. auf 2/3 einkochen lassen. Den Orangenlikör und die Orangenfilets dazugeben. Kurz mit erhitzen, dann den Topf von der Herdplatte ziehen. Die Sauce abkühlen lassen.
Schritt 4/5
Für das Pesto Basilikumblätter, Zitronensaft, 5 EL Wasser und die zerstückelte Marzipanrohmasse zu einer Sauce pürieren.
Schritt 5/5
Zum Anrichten etwas von der Orangensauce auf Desserteller geben, dann mit einem Löffel 1-2 Moussenocken aus der Mousse stechen und auf die Sauce legen. Mit dem süßen Pesto beträufeln. Nach Belieben mit gerösteten Mandelblättchen und Basilikumblättern garniert servieren.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Top-Deals des Tages

Kealive Bodenstaubsauger, Staubsauger Beutellos (HEPA-Filter mit Zyklon-Staubaufnahme, 700W Leistungsfähinger Hocheffizienzmotor, 2L Abziehbarer Staubbehälter, 8M Aktionsradius) Schwarz/Blau
VON AMAZON
55,99 €
Läuft ab in:
PROCAVE Seitenschläferkissen mit verstepptem TopCool Kissen-Bezug 40x145 cm, Made in Germany, Atmungsaktives Schwangerschaftskissen, Weiches Stillkissen
VON AMAZON
17,56 €
Läuft ab in:
LANGRIA Rollregal Allzweckwagen 3 Körbe Küchenregal 44 lbs Kapazität 60 x 32 x 100 cm (Weiß)
VON AMAZON
27,99 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages