Mascarpone-Joghurt-Pudding mit Holundersoße

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Mascarpone-Joghurt-Pudding mit Holundersoße
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
4,8 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 3 h 45 min
Fertig
Kalorien:
564
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien564 kcal(27 %)
Protein7 g(7 %)
Fett33 g(28 %)
Kohlenhydrate55 g(37 %)
zugesetzter Zucker45 g(180 %)
Ballaststoffe2,1 g(7 %)
Automatic
Vitamin A0,4 mg(50 %)
Vitamin D0,2 μg(1 %)
Vitamin E1,4 mg(12 %)
Vitamin K0 μg(0 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin2,7 mg(23 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure24 μg(8 %)
Pantothensäure0,4 mg(7 %)
Biotin4,7 μg(10 %)
Vitamin B₁₂0,5 μg(17 %)
Vitamin C11 mg(12 %)
Kalium389 mg(10 %)
Calcium194 mg(19 %)
Magnesium34 mg(11 %)
Eisen1,4 mg(9 %)
Jod120 μg(60 %)
Zink0,5 mg(6 %)
gesättigte Fettsäuren21 g
Harnsäure23 mg
Cholesterin92 mg
Zucker gesamt54 g
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Für die Creme
7 Blätter
250 g
300 g
5 EL
50 g
Für den Holunderröster
200 g
75 ml
70 g
½ TL
30 ml
10 g
Zimt nach Geschmack
Minze zum Garnieren
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
JoghurtMascarponeHolunderbeereZuckerRotweinZucker

Zubereitungsschritte

1.

Die Gelatine in reichlich kaltem Wasser einweichen. Die Mascarpone mit dem Joghurt glatt rühren und mit dem Zucker mischen. 2 EL Sahne erhitzen, die Gelatine ausdrücken und in der heißen, nicht kochenden Sahne auflösen. Die restlichen Sahne einrühren und zügig unter die Mascarponecreme rühren. Die Masse in 4 Förmchen füllen und mindestens 3 Stunden kühl stellen.

2.

Die Holunderbeeren mit 75 ml Rotwein und Kristallzucker aufkochen und 10–15 Minuten bei schwacher Hitze zugedeckt köcheln lassen. Die Speisestärke mit 30 ml Rotwein anrühren und die Holunderbeeren damit binden. Mit Vanillezucker und Zimt abschmecken. Zur Seite stellen und etwas abkühlen lassen. Die Creme auf 4 Teller stürzen und mit den Holunderröster und der Minze garniert servieren.

Schlagwörter