print
Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Flipboard
star
Bewerten
Pinterest

Mascarpone-Quarkcreme mit Erdbeeren

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Mascarpone-Quarkcreme mit Erdbeeren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Drucken

Zutaten

für
4
Portionen
3
400 g
2 EL
Saft einer Orangen
200 ml
Holundersirup italienischer Dessertwein
1
250 g
Mascarpone ital. Doppelrahmfrischkäse
125 g
Quark 20 % Fett
2 TL
75 g
Cantuccini ital. Mandelkekse
Minze für die Dekoration
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
FeigeErdbeereZuckerOrangeVanilleschoteMascarpone

Zubereitungsschritte

1.
Feigen waschen und vierteln. Erdbeeren waschen, putzen und eventuell vierteln. Zucker in einem Topf ohne Rühren schmelzen. Mit Orangensaft und 100 ml Vin Santo ablöschen, 5-6 Min. köcheln lassen. Erdbeeren unterheben. Topf vom Herd nehmen und die Früchte zugedeckt kalt stellen.
2.
Vanilleschote längs aufschneiden und das Mark herauskratzen. Mit Mascarpone, Quark und dem übrigen Vin Santo verrühren. Eventuell mit dem Puderzucker abschmecken. Kalt stellen. Die Kekse zerbröseln.
3.
Mascarponecreme auf 6 Dessertteller verteilen. Früchte mit etwas Saft drum herum geben. Mit Keksbröseln bestreuen und nach Belieben mit Minze dekorieren.

Video Tipps

Wie Sie Erdbeeren richtig waschen und putzen
Wie Sie frische Feigen ganz einfach waschen und putzen
Wie Sie Feigen ganz einfach in Spalten schneiden
Schreiben Sie den ersten Kommentar