Mascarponecreme mit Prisich

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Mascarponecreme mit Prisich
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
5,1 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Kalorien:
866
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien866 kcal(41 %)
Protein11 g(11 %)
Fett64 g(55 %)
Kohlenhydrate51 g(34 %)
zugesetzter Zucker23 g(92 %)
Ballaststoffe5,4 g(18 %)
Automatic
Vitamin A0,6 mg(75 %)
Vitamin D0,3 μg(2 %)
Vitamin E6,5 mg(54 %)
Vitamin K5 μg(8 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,5 mg(45 %)
Niacin4,8 mg(40 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure26 μg(9 %)
Pantothensäure0,5 mg(8 %)
Biotin5,8 μg(13 %)
Vitamin B₁₂0,5 μg(17 %)
Vitamin C24 mg(25 %)
Kalium731 mg(18 %)
Calcium185 mg(19 %)
Magnesium60 mg(20 %)
Eisen1,3 mg(9 %)
Jod233 μg(117 %)
Zink0,8 mg(10 %)
gesättigte Fettsäuren38,9 g
Harnsäure57 mg
Cholesterin170 mg
Zucker gesamt49 g
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
8
100 ml
50 g
500 g
100 g
Schlagsahne geschlagen
Puderzucker nach Geschmack
4 EL
geröstete Mandelblättchen
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
MascarponeSchlagsahneZuckerMandelblättchenPfirsich

Zubereitungsschritte

1.
Die Pfirsiche kurz im kochenden Wasser blanchieren und die Haut abziehen, halbieren, entkernen und in kleine Würfel schneiden. Mit Zucker und Amaretto in einen Topf geben und bei mittlerer Hitze 5-8 Minuten köcheln lassen, zu Seite stellen und abkühlen lassen.
2.
Die Mascarpone mit Puderzucker glatt rühren und abschmecken. Sahne unterheben.
3.
In jedes Glas 1 EL Mascarponecreme streichen, die Hälfte vom Kompott darauf verteilen die Hälfte der restlichen Creme darüber geben, anschließend das restlichen Kompott und zum Schluss als Klecks die restlichen Mascarponecreme darauf setzen. Mit Mandelblättchen garniert servieren.