print
Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Flipboard
star
Bewerten
Pinterest

Matjes

mit grünem Bohnensalat und Pellkartoffeln
0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Matjes
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
Kalorien:
435
kcal
Brennwert
Drucken

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Brennwert435 kcal(21 %)
Protein16,8 g(17 %)
Fett22,7 g(20 %)
Kohlenhydrate40 g(27 %)
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Portionen
800 g
600 g
grüne Bohnen
2
50 g
geräucherter, durchwachsener Speck
2 EL
4 EL
1
1 Handvoll
4
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
KartoffelSalzZwiebelSpeckPfeffer aus der MühleÖl

Zubereitungsschritte

1.

Kartoffeln gründlich waschen und abbürsten. In Salzwasser 25-30 Minuten kochen. Grüne Bohnen abspülen, putzen und in Stücke schneiden. In Salzwasser 6-8 Minuten garen. Dann abgießen, kalt abschrecken und abtropfen lassen.

2.

Zwiebeln schälen und in Spalten schneiden. Speck würfeln. In einer Pfanne knusprig auslassen. In einer Schüssel mit Essig, Salz, Pfeffer und Öl verrühren. Speck-Marinade mit den Bohnen und den Zwiebeln mischen. Apfel abspülen, vierteln, Kerngehäuse entfernen und die Apfelviertel in dünne Spalten schneiden. Frisée abspülen und mundgerecht zerpflücken. Apfel und Frisée unter die Bohnen mischen.

3.

Matjes abspülen und trockentupfen. Pellkartoffeln abgießen und pellen. Zusammen mit dem Bohnensalat und den Matjesfilets anrichten.

Video Tipps

Apfel in Spalten schneiden
Schreiben Sie den ersten Kommentar