Matjes im Gewürzsud

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Matjes im Gewürzsud
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 1 Tag 20 min
Fertig
Kalorien:
606
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien606 kcal(29 %)
Protein32 g(33 %)
Fett45 g(39 %)
Kohlenhydrate8 g(5 %)
zugesetzter Zucker7 g(28 %)
Ballaststoffe0,1 g(0 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D50 μg(250 %)
Vitamin E4,6 mg(38 %)
Vitamin K0 μg(0 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin12,9 mg(108 %)
Vitamin B₆0,6 mg(43 %)
Folsäure7 μg(2 %)
Pantothensäure1,8 mg(30 %)
Biotin12,9 μg(29 %)
Vitamin B₁₂10 μg(333 %)
Vitamin C1 mg(1 %)
Kalium856 mg(21 %)
Calcium94 mg(9 %)
Magnesium76 mg(25 %)
Eisen3,1 mg(21 %)
Jod118 μg(59 %)
Zink2 mg(25 %)
gesättigte Fettsäuren9,2 g
Harnsäure439 mg
Cholesterin260 mg
Zucker gesamt8 g

Zutaten

für
4
Zutaten
8 Matjesfilets
1 Schalotte
250 ml Sherryessig
250 ml trockener Weißwein
1 TL schwarze Pfefferkörner
1 TL Nelke
2 Lorbeerblätter
30 g Zucker
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Die Matjesfilets abspülen, trocken tupfen und in Stücke schneiden. Die Schalotte abziehen und klein würfeln.
2.
Den Essig mit dem Wein, Pfefferkörnern, Nelken, Lorbeer und Zucker in einem Topf zum Kochen bringen, vom Herd ziehen und den Sud abkühlen lassen.
3.
Die Matjesfilets mit den Schalotten in ein Glas legen und mit dem Sud übergießen, gut verschließen und 1 Tag im Kühlschrank durchziehen lassen.