Matjes mit Gemüse und Speck

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Matjes mit Gemüse und Speck
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Kalorien:
1281
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien1.281 kcal(61 %)
Protein45 g(46 %)
Fett100 g(86 %)
Kohlenhydrate53 g(35 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe8,1 g(27 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D50,1 μg(251 %)
Vitamin E5,7 mg(48 %)
Vitamin K109,6 μg(183 %)
Vitamin B₁0,5 mg(50 %)
Vitamin B₂0,8 mg(73 %)
Niacin20,6 mg(172 %)
Vitamin B₆1,6 mg(114 %)
Folsäure189 μg(63 %)
Pantothensäure4,1 mg(68 %)
Biotin31,2 μg(69 %)
Vitamin B₁₂10,1 μg(337 %)
Vitamin C100 mg(105 %)
Kalium2.372 mg(59 %)
Calcium278 mg(28 %)
Magnesium183 mg(61 %)
Eisen6,9 mg(46 %)
Jod129 μg(65 %)
Zink3,9 mg(49 %)
gesättigte Fettsäuren34,9 g
Harnsäure574 mg
Cholesterin314 mg
Zucker gesamt9 g

Zutaten

für
4
Zutaten
8
½ Bund
1
1 kg
grüne Bohnen
2 EL
3 EL
200 g
1 kg
Pfeffer aus der Mühle
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
KartoffelSpeckButterPetersilieMatjesfiletZwiebel

Zubereitungsschritte

1.
Kartoffeln waschen und in ca. 20 Min. garen, dann pellen.
2.
Bohnen waschen, putzen, Enden abschneiden und in kochendem, stark gesalzenem Wasser ca. 8 Min garen, sofort in eiskaltem Wasser abschrecken und abtropfen lassen. Speck in einer Pfanne zerlassen.
3.
Zwiebel in feine Ringe schneiden. Petersilie hacken.
4.
Bohnen in heißer Butter schwenken, erhitzen mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit den Pellkartoffeln, Matjesfilets und Zwiebelringen anrichten. Speckwürfel und Fett über die Kartoffeln geben und mit Petersilie bestreuen.