Matjes mit Pellkartoffeln

und Specksauce
0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Matjes mit Pellkartoffeln
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
Kalorien:
525
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Brennwert525 kcal(25 %)
Protein25,2 g(26 %)
Fett30,7 g(26 %)
Kohlenhydrate30 g(20 %)
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
4
Matjesfilets à 90 g
120 g
sehr magerer roher Schinken
200 g
20 g
250 ml
250 ml
Beilage
400 g

Zubereitungsschritte

1.

Gesäuberte, entgrätete Matjesfilets für ca. 1,5 Stunden in Mineralwasser wässern.

2.

Inzwischen Schinken und Zwiebeln fein würfeln. Schinkenwürfel in einer beschichteten Pfanne anbraten, Zwiebeln zugeben und glasig werden lassen.

3.

Mehl darüber stäuben und hellgelb anschwitzen. Dann unter Rühren das mit Milch vermischte Wasser angießen. Sauce kräftig aufkochen lassen.

4.

Die abgetropften Matjesfilets auf Tellern anrichten. Pellkartoffeln und die heiße Sauce dazu servieren.