0
Drucken
0

Meeresfrüchte mit Bananen in Kokossauce

Meeresfrüchte mit Bananen in Kokossauce
20 min
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
400 g weißes Fischfilet nach Wahl (z. B. Snapper, Barsch)
200 g Garnelen küchenfertig (entdarmt, geschält)
2 EL Öl
2 Chilischoten
1 rote Paprika
4 Limettenblätter
1 Banane
4 Feigen
Jetzt bei Amazon kaufen!2 Stängel Zitronengras
100 ml Gemüsebrühe
Kokosmilch bei Amazon kaufen100 ml Kokosmilch
1 TL roter Curry
Helle Sojasauce
Einkaufsliste drucken
Die Bring-App speichert die Zutatenliste automatisch auf deinem Handy. So geht bequem einkaufen!

Zubereitungsschritte

1

Paprika waschen, halbieren, Kerne und weiße Trennhäute entfernen, in Streifen schneiden. Banane schälen und in Scheiben schneiden. Feigen vierteln, Zitronengras andrücken. Fischfilet in Würfel schneiden.

Wie Sie Feigen ganz einfach in Spalten schneiden
2

Garnelen in heißem Öl anschwitzen und wieder herausnehmen, nacheinander Paprika, Chili, Limettenblätter, Zitronengras und Curry in die Pfanne geben. Ca. 2 Min. anschwitzen. Mit Kokosmilch und Brühe ablöschen. Etwas einköcheln lassen. Fisch und Garnelen, sowie Banane und Feigen. Vorsichtig untermengen und bei geringer Hitze ca. 4 Min. gar ziehen lassen. Dabei mehrmals vorsichtig umrühren. Mit Sojasauce abschmecken und servieren.

Top-Deals des Tages

Wasserkocher
VON AMAZON
30,59 €
Läuft ab in:
Nigecue Kitchen Torch für Creme
VON AMAZON
11,72 €
Läuft ab in:
Professionelle Edelstahl Knoblauchpresse mit Silikon Knoblauchschäler, Precision Kitchenware, 100% Premium Quality von VOYAGE
VON AMAZON
10,94 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages