Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Pinterest
star
Bewerten
chat_bubble
Kommentar

Meeresfrüchte-Paella

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Meeresfrüchte-Paella
0
Drucken
mittel
Schwierigkeit
50 min
Zubereitung
fertig in 1 h 20 min
Fertig
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

für 4 Portionen
300 g
300 g
Garnelen küchenfertig
250 g
1
Hähnchen küchenfertig, ca. 1,2 kg
Pfeffer aus der Mühle
2
2
1
4 EL
250 g
150 ml
trockener Weißwein
500 ml
1 Döschen
2
1 Hand voll
Einkaufsliste drucken

Zutaten online bestellen

Nicht alle Zutaten im Haus? Dann lassen Sie sich die Zutaten bequem nach Hause liefern oder holen Sie alle Zutaten fertig verpackt am Markt ab.

Zubereitung

Zubereitungsschritte

Schritt 1/6
Die Muscheln waschen und putzen. Geöffnete Exemplare verwerfen. Die Garnelen abbrausen und abtropfen lassen. Die Tintenfische abbrausen, trocken tupfen und in Ringe schneiden. Das Hähnchen abbrausen, trocken tupfen, in ca. 12 Teile zerlegen, salzen und pfeffern. Die Zwiebeln und den Knoblauch schälen und fein würfeln. Die Paprikaschote waschen, halbieren, von Kernen und weißen Innenhäuten befreien und in Streifen schneiden.
Schritt 2/6
2 EL Öl in einer Paellapfanne (oder einem großen Topf) erhitzen und darin die Hähnchenteile von allen Seiten scharf anbraten. Dann wieder herausnehmen und beiseite stellen.
Schritt 3/6
Die Muscheln und Scampis in die Pfanne geben, unter Rühren andünsten und würzen. Die noch geschlossenen Muscheln entfernen. Herausnehmen und ebenfalls beiseite stellen.
Schritt 4/6
Das übrige Öl in die Pfanne geben und die Zwiebeln mit dem Knoblauch sowie dem Reis glasig schwitzen. Mit dem Wein ablöschen. Ein wenig Brühe angießen. Die Safranfäden in 2 EL heißer Brühe ca. 5 Minuten ziehen lassen. Zusammen mit der restlichen Brühe über den Reis gießen und ca. 10 Minuten garen.
Schritt 5/6
Den Ofen auf 180°C Unter- und Oberhitze vorheizen.
Schritt 6/6
Das Geflügel und die Tintenfische untermengen und für weitere ca. 15 Minuten in den vorgeheizten Ofen schieben, bis die Flüssigkeit aufgesogen ist. Während der letzten ca. 5 Minuten die Garnelen, die Paprikastreifen und die Muscheln auf der Paella verteilen. Die Zitronen in Schnitze schneiden, die Petersilie waschen, trocken schütteln und klein hacken. Die Paella aus dem Ofen nehmen, mit Salz und Pfeffer abschmecken sowie mit Zitrone und Petersilie garniert servieren.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Top-Deals des Tages

TOPELEK Fleisch Thermometer Multifunktional Berührungssteuerung, IPX7 Wasserdicht, USB wiederaufladbar, Edelstahl-Sonde, Einfach zu lesender Bildschirm, 30s Auto-Aus, für die Küche, Grill.
VON AMAZON
17,99 €
Läuft ab in:
Automatische Zitronenpresse 50W | Elektrische Saftpresse 400 ml Behälter, Edelstahl Orangenpresse, Entsafter, Saftpresse, Obstpresse
VON AMAZON
50,91 €
Läuft ab in:
WohnDirect Badematten Set 2 od. 3 teilig 45 x 45 cm und Badteppich Badvorleger |Rutschfest & Waschbar | Moderner Duschvorleger | Flauschig & Weich
VON AMAZON
17,95 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages