Melanzane Ripiene al Formaggio

(gefüllte Auberginen)
0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Melanzane Ripiene al Formaggio
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,6 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
55 min
Zubereitung
fertig in 1 h 45 min
Fertig
Kalorien:
367
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien367 kcal(17 %)
Protein22 g(22 %)
Fett26 g(22 %)
Kohlenhydrate11 g(7 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe5,6 g(19 %)
Automatic
Vitamin A0,4 mg(50 %)
Vitamin D1,3 μg(7 %)
Vitamin E2,3 mg(19 %)
Vitamin K13,2 μg(22 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin7,1 mg(59 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure153 μg(51 %)
Pantothensäure1,9 mg(32 %)
Biotin14,2 μg(32 %)
Vitamin B₁₂1,6 μg(53 %)
Vitamin C32 mg(34 %)
Kalium922 mg(23 %)
Calcium377 mg(38 %)
Magnesium64 mg(21 %)
Eisen2,2 mg(15 %)
Jod23 μg(12 %)
Zink2,8 mg(35 %)
gesättigte Fettsäuren12,3 g
Harnsäure81 mg
Cholesterin174 mg
Zucker gesamt10 g

Zutaten

für
4
Zutaten
4
kleine Auberginen
2 EL
1
kleine Zwiebel (geschält und sehr feingehackt)
4
kleine reife Tomaten (enthäutet und grobgehackt)
2 EL
gehacktes, frisches Basilikum
2
hartgekochte Eier (gepellt und grobgehackt)
1 EL
225 g
Fontina -Käse (in Scheiben geschnitten)
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
OlivenölBasilikumAubergineSalzPfefferZwiebel
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Die Auberginen waschen und abtrocknen. Jeweils längs halbieren und das Fleisch herausschaben. Das Fruchtfleisch feinhacken. Auf einen Teller geben und mit Salz bestreuen. 20 Minuten ziehen lassen, damit der bittere Geschmack verschwindet. Dann in ein Sieb geben, spülen, abgießen und trocknen.

2.

Die Hälfte des Öls in einem Topf erhitzen, die Zwiebel zugeben und auf niedriger Hitze schmoren, bis sie weich, aber nicht gebräunt ist. Das Auberginenfleisch, die Tomaten, das Basilikum und Gewürz nach Geschmack hinzufügen.

3.

Inzwischen die Auberginen nebeneinander in einer eingeölten feuerfesten Form unterbringen, innen mit dem restlichen Öl bepinseln, dann im Ofen bei 180 °C 10 Minuten backen.

4.

Mit einem Löffel die Hälfte der Tomatenmischung auf die ausgehöhlten Auberginen verteilen. Mit einer Lage aus gehackten Eiern und Kapern und einer Lage Käse bedecken. Die restliche Tomatenmischung darübergebell. Wieder in den Ofen stellen und weitere 15 Minuten backen, bis sie vor Hitze brutzeln. Sofort servieren.